REC reicht Patentklage gegen Hanwha Q-Cells in China ein

Teilen

von pv magazine International

Die REC Group hat bestätigt, dass er im Februar eine Patentverletzungsklage gegen die Tochtergesellschaft Qidong des koreanischen Rivalen Hanwha Q-Cells eingereicht hat. Der in Norwegen ansässige und zu einem chinesischen Staatskonzern gehörende Solarmodulhersteller bestätigte am Donnerstag die Gerüchte, dass er den Patentanspruch in China geltend machen will. Die Klage beziehe sich auf die von REC entwickelte Halbzellen- und Anschlussdosen-Technologie. Die Klage sei am 8. April vom IP-Gericht in Suzhou angenommen und am 20. April an Hanwha Q Cells (Qidong) zugestellt worden.

Die Technologie sei Teil der hocheffizienten Module, die es seit „mehr als einem halben Jahrzehnt“ in seinem Werk in Singapur herstellt werden, hieß es von REC weiter. Hanwha Q-Cells betreibt ein Werk in der Stadt Nantong in der Provinz Jiangsu in China.

REC-Chief Technology Officer (CTO) Shankar Sridhara: „Die Forschungs- & Entwicklungsressourcen, die Zeit und die Investitionen der REC Gruppe haben wesentlich dazu beigetragen, neue Industriestandards zu setzen. REC reichte diese Klage ein, um ihr geistiges Eigentum, ihre Investitionen und ihren Ruf zu schützen und um mehr Innovation in der Branche zu fördern. Je mehr Photovoltaik-Unternehmen in die Entwicklung bahnbrechender Innovationen investieren, desto mehr Verbesserungen werden wir bei der Effizienz und den Kosten pro Kilowattstunde sehen und den vollen Zugang zur Erzeugung und zum Verbrauch erneuerbarer Energien für Gemeinden erreichen.“

Im März 2019 hatte Hanwha Q-Cells seinerseits gegen mehrere Photovoltaik-Konkurrenten, darunter auch REC in Deutschland, den USA und Australien Patentklagen eingereicht. In den USA sieht es danach aus, als ob das Verfahren eingestellt wird. In Deutschland ist der Fall beim Landgericht Düsseldorf anhängig. Hanwha Q-Cells klagt dabei wegen Patentverletzung gegen REC und Jinko Solar. In Australien läuft eine Klage gegen Jinko Solar, Longi Solar, REC, Baywa re und Sol Distribution. Hanwha Q-Cells wirft den Konkurrenten vor, seine patentierte Solarzellenpassivierungstechnologie zur Leistungssteigerung zu nutzen.