Australien

Sponsored: Sonnenkönig begegnet uralter Herausforderung

Viele Dächer, auf denen eine Photovoltaikanlage sehr sinnvoll wäre, sind nicht für Glas-Rückseitenfolien-Module geeignet. Trotzdem bieten sie eine große Gelegenheit, man muss nur die richtige Lösung finden. SunMan, das von einem Veteranen der Solarindustrie geführt wird, glaubt, die Antwort gefunden zu haben.

1

Trendforce erwartet mehr als 120 Gigawatt weltweite Modulnachfrage für 2019

Im dritten Quartal rechnen die taiwanesischen Analysten mit einem vorrübergehenden Rückgang der Nachfrage nach Solarmodulen. Dabei sieht Trendforce Europa als aufstrebenden Markt, da ihn die chinesischen Photovoltaik-Hersteller nach dem Wegfall der Mindestimportpreise wieder verstärkt als Absatzkanal ins Visier nehmen.

2

Longi Solar will mit nahtlosem Verlöten die Leistung seiner Module auf 500 Watt steigern

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller will seine neue Technologie ab der zweiten Jahreshälfte in der Serienfertigung seiner Solarmodule einsetzen. In Verbindung mit einem innovativen Moduldesign lassen sich noch effizientere PERC-Module produzieren.

Senec gewinnt neuen Investor in Australien

Marc Keogh beteiligt sich als Gesellschafter an der Tochtergesellschaft in Down Under des Leipziger Photovoltaik-Speicherherstellers. Der Investor steigt auch in die Geschäftsführung von Senec Australia ein.

Solarpower Europe erwartet 80 Prozent Steigerung der Photovoltaik-Nachfrage in Europa 2019

Im seinem aktualisierten „Global Market Outlook 2019 bis 2023“ geht der Verband von einem starken Wachstum des globalen Photovoltaik-Marktes aus. Für die fünf Jahre geht Solarpower Europe von einer neu installierten Leistung von 800 Gigawatt aus. Große Zuversicht herrscht auch für die Nachfrage in Europa, wobei Deutschland nach den Erwartungen des Verbands bis 2023 Photovoltaik-Anlagen mit rund 26,7 Gigawatt zubauen wird.

4

Audiopodcast: Senec ein Jahr nach der Übernahme durch EnBW

Senec ist die Übernahme durch den großen Konzern gut bekommen, sagt Geschäftsführer Jaron Schächter im Interview. Er berichtet von wachsenden Mitarbeiterzahlen, neuen Märkten und neuen Produkten. pv magazine stellt ihn und die neuen Produkte im Audiopodcast vor.

1

Hanwha Q-Cells erweitert australische Patentverletzungsklage um REC, Baywa re und Sol Distribution

Der koreanische Photovoltaik-Hersteller hat beim Bundesgericht Australien eine weitere Klage gegen den norwegischen Solarmodulhersteller REC Group eingereicht, der auch Händller Baywa re Solar Systems und Sol Distribution für den Vertrieb der rechtsverletzenden Produkte benennt. Daher klagt Hanwha Q-Cells nun auch gegen diese Unternehmen.

1

Hanwha Q-Cells reicht auch in Australien Patentverletzungsklage gegen Jinko Solar und Longi Solar ein

Update: Der koreanische Photovoltaik-Hersteller hat beim Bundesgerichtshof in Australien eine Klage gegen die chinesischen Konkurrenten Jinko Solar und Longi Solar eingereicht. Erst in der vergangenen Woche ging Hanwha Q-Cells gegen die beiden Unternehmen mit ähnlichen Klagen in Deutschland und den USA vor Gericht. Mittlerweile hat Hanwha Q-Cells auch die Gerichtsgebühren beim Landgericht Düsseldorf gezahlt.

2

Australische Goldmine nutzt künftig Photovoltaik und Speicher

Das Bergbauunternehmen Gold Fields bekommt eines der größten hybriden Inselnetze der Welt. Dafür werden für die Granny-Smith-Mine acht Megawatt Photovoltaik und zwei Megawatt Stromspeicher mit einem existierenden Gaskraftwerk kombiniert.

Sonnen erhält 25 Millionen Euro Kredit von der Europäischen Investitionsbank

Die Europäische Investitionsbank begründete den Zuschlag damit, dass eine Unterstützung des Allgäuer Speicheranbieters auch eine Förderung der europäischen Klimaziele ist. Der Kredit ist für den Ausbau der europäischen Forschungs- und Entwicklungsstandorte Zuletzt hat Sonnen eine Fabrik im australischen Adelaide eröffnet und sich in Deutschland für den Vetrieb von Primärregeleistung präqualifiziert.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close