China

„Chief Disruptor“ Tony Seba: Die 2020er Jahre werden die disruptivsten Jahre aller Zeiten

Sein Buch “Saubere Revolution 2030” ist nun auch auf Deutsch erschienen. Tony Seba erwartet, dass sich in naher Zukunft das Energie- und Verkehrssystem radikal verändern werden. Die Erneuerbaren und Speichertechnologien sind aus seiner Sicht nicht mehr aufzuhalten.

BNEF: Globaler Speichermarkt wird sich bis 2030 sechs Mal verdoppeln

Bloomberg New Energy Finance hat eine Prognose veröffentlicht, wonach sich der weltweite Markt für Batteriespeicher bis 2030 sechs Mal verdoppeln wird. 103 Milliarden US-Dollar sollen demnach bis dahin in den Sektor fließen und Anlagen mit einer Kapazität von insgesamt 125 Gigawatt installiert werden.

1

China führt bei Patentanmeldungen für Photovoltaik

Ein UN-Bericht beschreibt, wie technisches Know-how die derzeitige Struktur der Photovoltaik-Wertschöpfungskette prägt. Chinesische Unternehmen haben rasant aufgeholt.

Singulus mit neuem Millionenauftrag für CIGS-Produktionsanlagen

Der Photovoltaik-Zulieferer hat die vereinbarte Anzahlung des chinesischen Kundens bereits erhalten. Singulus beziffert das Auftragsvolumen mit einem höheren einstelligen Millionenbetrag.

Kaufen oder Warten?

Dies ist die Gretchenfrage, die sich einem EPC und Installateur in Bezug auf Photovoltaik-Module in fast jedem Spätherbst stellt. Welche Projekte können oder sollten im laufenden Jahr noch realisiert werden, welche können verschoben werden? Wie ist die Modulverfügbarkeit heute  und in ein paar Monaten? Und natürlich: wie werden sich die Preise entwickeln? Nun – darauf […]

JA Solar steht kurz vor der Privatisierung

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller will seine Börsennotierung an der Nasdaq Anfang 2018 aufheben. Ein Investorenkonsortium um den Vorstandschef will JA Solar für 362,1 Millionen US-Dollar übernehmen.

Heraeus und Rietech Solar wollen multikristalline Wafer verbessern

Der deutsche Photovoltaik-Zulieferer und der chinesische Waferhersteller wollen die mit einer innovativen Beschichtung die Waferausbeute um drei Prozent erhöhen. Die Zelleffizienz soll damit um 0,05 Prozent verbessert werden.

BNEF: Steigende Waferpreise schmälern Margen der Photovoltaik-Hersteller

Die Umweltaufsichtsbehörden haben mehrere Polysilizium-Fabriken in China stillgelegt. Dies führt zu einer unerwarteten Knappheit und steigenden Kosten für die nachgelagerten Photovoltaik-Hersteller. Gerade die Margen der Modulhersteller sind deutlich gesunken.

Manz kann Ergebnisse ins Plus drehen

Der Photovoltaik-Anlagenbauer hat im dritten Quartal seinen Umsatz weiter verbessert. Die Realisierung der CIGS-Photovoltaik-Aufträge liegen voll im Zeitplan. Die Hauptumsätze aus diesen Bestellungen erwartet Manz für das vierte Quartal.

China plant Pilotprojekt für dezentralen Stromhandel

Chinas Nationale Entwicklungs- und Reformkommission und die Nationale Energieagentur haben ihre Pläne vorgelegt. Demnach soll Anfang Februar ein Großhandelsmarkt für Strom aus sogenannten dezentralen Erzeugungsanlagen seinen Testbetrieb aufnehmen.