Unternehmensmeldungen

Weiterbildung für Gründer von Energiegenossenschaften startet im September 2017

Rückgang oder Neubelebung? In den letzten Jahren sind die Gründungen von Energiegenossenschaften zurückgegangen. Doch das muss nicht so bleiben. Wir vom Netzwerk Energiewende Jetzt e.V. möchten mit einer Weiterbildung mit dazu beitragen, dass sich wieder mehr Energiegenossenschaften gründen.

Wagner Solar Portfolio mit Sonnenstromfabrik-Modulen

Kirchhain/Cölbe. Der Energiespezialist Wagner Solar und der Solarmodulhersteller Sonnenstromfabrik konnten ihre Zusammenarbeit in den ersten beiden Quartalen 2017 erfolgreich weiter ausbauen. Wagner Solar war der erste Großhändler, der Module der Sonnenstromfabrik in größerem Stil eingelagert und die Marke Sonnenstromfabrik bereits seit vergangenem Sommer vermarktet hat. Das 1979 gegründete Systemhaus Wagner Solar liefert nicht nur Einzelkomponenten, […]

Der neue PIKO 36 EPC von KOSTAL perfekt für Großprojekte

Der neue PIKO 36 EPC der KOSTAL Solar Electric bietet die optimale Lösung für Projektgeschäfte. Mit einer Spitzenleistung von 36 kVA können die Kosten pro installierter Anlagenleistung weiter gesenkt werden. Zu-dem wurde das neue Mitglied der PIKO-Familie an die Anforderungen von größeren Anlagen angepasst, ohne auf die wesentlichen Vorteile der PIKO-Stringwechselrichter zu verzichten. Der kostenoptimierte […]

Solar Cluster Baden-Württemberg plädiert für nationale CO2-Abgabe

Deutschland sollte dem Weg anderer europäischer Länder folgen. Nur mit einem angemessenen Preis für den Ausstoß von Kohlendioxid kann ein fairer Wettbewerb auf dem Energiemarkt entstehen.

President Li Zhenguo: Offizieller Beginn des Zeitalters 3.0 für dezentrale Photovoltaik

Shanghai – Im Jahr 2016 betrug die Kapazität der neu installierten, dezentralen Photovoltaik(PV)-Anlagen in China 4,24 Mio. kW, eine Steigerung von 200 % im Jahresvergleich. Laut einer vom China National Renewable Energy Center durchgeführten Analyse der wichtigsten Unternehmen wird davon ausgegangen, dass die neu installierten PV-Anlagen im ersten Halbjahr 2017 eine Kapazität von 24 Mio. […]

Wahlprogramme: Parteien profillos bei Energieeffizienz

Am 24. September wird der Bundestag neu gewählt. Inzwischen haben alle großen Parteien ihre Wahlprogramme veröffentlicht. Sie weisen im Bereich Energieeffizienz große Leerstellen auf, wie die Analyse der Programme durch die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) zeigt. Auch einer aktuellen Unternehmensbefragung der DENEFF zufolge wird die Kompetenz der Parteien wenig positiv bewertet.

PV-Installateure noch effizienter vor Ort betreuen

Fronius Solar Energy, Qualitätsführer am Weltmarkt für Solarenergie, hat am 1. Juni 2017 eine Niederlassung in Ungarn eröffnet. Mit dem neuen Standort in der Nähe von Budapest baut der österreichische Solartechnik-Spezialist sein internationales Netzwerk weiter aus. Die Kunden in Ungarn erhalten technische Betreuung zukünftig noch schneller und zuverlässiger. „Bereits seit 2010 verkaufen wir in Ungarn […]

BUND und VCD fordern „Klima-Agenda 2020“

Berlin (ots) – Deutschland muss seine Anstrengungen beim Klimaschutz erheblich verstärken. Dies sei eine notwendige Voraussetzung, um die von der Bundesregierung bis 2020 zugesagte Minderung der Treibhausgase und die im Pariser Klimaschutzabkommen eingegangenen Verpflichtungen tatsächlich umzusetzen. Einen entsprechenden dringenden Appell richteten heute der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der ökologische Verkehrsclub VCD […]

Neue Solarkraftwerke ergänzen das Projektportfolio der Festzinsanleihe „Kraftwerkspark III“

In einem weiteren Investitionsschritt hat die Green City Energy AG das Projektportfolio des »Kraftwerkspark III« mit zwei Solarparks in der Südhälfte Frankreichs ausgebaut. Bei den Projekten handelt es sich um ein Paket von 29 dachintegrierten Photovoaltaikanlagen mit insgesamt 4,6 MWp Leistung. Die Solarkraftwerke sollen bis zum Frühjahr 2018 vollständig errichtet sein. Durch diesen Schritt gewinnt […]

Deutsche für E-Bikes statt Autos in Städten

Die Mehrheit der Deutschen sieht in E-Bikes eine praktische, gesundheitsfördernde und umweltfreundliche Alternative zum Auto. Knapp drei Viertel der Bundesbürger (73 Prozent) sind der Meinung, dass Elektrofahrräder für körperlich weniger fitte Menschen ein guter Einstieg sind, um sich mehr zu bewegen. Sieben von zehn (69 Prozent) sehen in E-Bikes eine gute Ergänzung für Pendler, zum […]