Products

Solaredge: Neue Komplettlösung und Nominierung für den Intersolar Award

Das Unternehmen Solaredge bietet eine neue Komplettlösung für Hausdachanlagen in Europa an, die einen Photovoltaikwechselrichter, ein Speichersystem und ein Hausautomationssystem umfasst. Mit einem weiterentwickelten Leistungsoptimierer ist Solaredge außerdem für den diesjährigen Intersolar Award nominiert. Der Power Optimizer der S-Serie sei 60 Prozent kleiner und zugleich effizienter geworden. Die neue Generation ist mit einem Temperatursensor zur […]

EWS: Webseiten-Konfigurator für Installateure

Mit QuickContent stellt der Photovoltaik-Großhändler EWS einen Webseiten-Konfigurator für Solarinstallateure vor. Das individuell gestaltbare Onlinepaket biete vorgefertigte Photovoltaik-Informationsbausteine und könne von EWS-Partnern kostenfrei in die eigene Website eingebettet werden. EWS zufolge liefert das Programm Infografiken, multimediale Inhalte sowie Ertrags- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Die Aktualisierung der jeweiligen Inhalte erfolge dabei zentral durch EWS ohne zusätzlichen Aufwand für […]

Hoppecke: Großspeicher auf Blei-Lithium-Basis

Der Speicherhersteller Hoppecke zeigt auf der Intersolar zwei neue Speichersysteme. Im Hybrid-Großspeicher sun|sys­temizer werden Lithium- und Bleibatterien kombiniert. Das System soll sich gut für Aufgaben des Stromnetzmanagements eignen. Gesteuert werde der Speicher mit einem hauseigenen Energiemanagementsystem, das durch Echtzeiterfassung bei kritischen Abweichungen selbstständig regulierend eingreifen könne. Ein erster Großspeicher dieser Bauart mit 1,6 Meagwattstunden Kapazität […]

LG Chem: Neue Stand-alone-Lösung für die Stromspeicherung

Das koreanische Unternehmen LG Chem stellt auf der Intersolar neben dem bestehenden Portfolio an Hoch- und Niedervoltsystemen der RESU-Reihe ein neues Stand-alone-System vor. Nach Angaben des Batterieherstellers können darin bis zu zehn Module hintereinandergeschaltet werden. Dies ermögliche eine maximale Kapazität von 65 Kilowattstunden. Die verwendeten Module seien flexibel konfigurierbar und auch für Speichersysteme anderer Hersteller […]

Valentin Software: Planungs- und Simulationsprogramme für Photovoltaikanlagen

Die Berliner Softwarefirma Valentin Software hat das Planungs- und Simulationsprogramm PV*SOL den aktuellen technischen Entwicklungen angepasst und überarbeitet. Neu ist Valentin zufolge, dass Planer und Betreiber Pläne aus Satellitenkarten einlesen, Elektrofahrzeuge als Verbraucher einbeziehen und die Wirtschaftlichkeit der Anlagen mit zeitvariablen Tarifen berechnen können. Nach Angaben von Valentin Software ist es außerdem möglich, die Solaranlagen […]

Caterva: Neuer Speicher für Freistrom-Konzept

Der Energiedienstleister Caterva bietet das Vertragsmodell „20 Jahre Freistrom“ für den neuen Stromspeicher Caterva-Sonne neo an. Mit einer Kapazität von knapp 13 Kilowattstunden sei der Speicher ideal für Einfamilienhäuser, die jährlich höchstens 7.500 Kilowattstunden Strom verbrauchen. Bei einem höheren Verbrauch steht dem Anbieter zufolge die 20-Kilowatt-Variante des Speichers Caterva-Sonne zur Verfügung. Darüber hinaus präsentiert Caterva […]

E3/DC: Notstrom und Primärregelleistung mit modularen Speichersystemen

Der Batteriehersteller E3/DC zeigt die neue 3-phasige Serie S10 E Blackline mit 10,56 beziehungsweise 15,84 Kilowattstunden nutzbarer Speicherkapazität. Ab Mai 2018 soll auch eine weiterentwickelte Pro-Serie lieferbar sein. Die Speicher der Pro-Serie sollen optional mit Leistungen von 12, 24 und 36 Kilowatt Leistung erhältlich sein und bis zu 32 Kilowattstunden Kapazität bereitstellen. Dem Hersteller zufolge […]

Powerball Systems: Neue externe Notstrombox

Der Speicheranbieter Powerball bietet für die eigenen Speichersysteme nun eine zusätzliche externe Notstrombox an. Das Gerät kann Gebäude bei Stromausfall komplett vom öffentlichen Netz entkoppeln und anschließend nur über einen Powerball-Speicher versorgen. Sobald das öffentliche Netz wieder Strom liefert, verbindet die Notstrombox das Gebäude automatisch wieder mit dem Netz. Die Box wird neben dem Zählerschrank […]

Powerball-Speichersysteme mit AC- oder DC-Anschluss

Bei Powerball Systemspeichern haben Photovoltaik-Anlagenbetreiber ab sofort die Wahl zwischen einem AC- oder DC-Anschluss. Bei der Nachrüstung von Photovoltaik-Bestandsanlagen seien Speicher mit einfachem AC-Anschluss ins Hausnetz zu integrieren, wie es bei dem Schweizer Anbieter Powerball Systems AG heißt. Wenn eher Umwandlungsverluste minimiert werden sollten, dann sei die DC-Anbindung des Speichersystems vorteilhaft. Realisiert werde die AC-DC-Flexibilität […]

BMZ: Bis zu 400 Kilowattstunden für Gewerbe und Industrie speichern

Das Unternehmen BMZ zeigt während der Intersolar erstmals das neue Speichersystem Energie-Speicher ESS 9.0. Mit bis zu 400 Kilowattstunden Kapazität soll sich das Gerät auf Lithium-Ionen-Basis laut Hersteller besonders für Gewerbe- und Industriebetriebe eignen. Der Speicher könne hier zum Beispiel auch genutzt werden, um Lastspitzen auszugleichen, und sei mit Solaranlagen und anderen lokalen Erzeugern kombinierbar. […]