Installation

Disneyland Paris investiert in Photovoltaik-Anlage mit leuchtender Mickey Mouse

Der französische Projektierer Urbasolar errichtet mit 30 Megawatt eine der größten Dachanlagen Europas, die im Disneyland Paris einen großen Teil der Parkplätze überdecken soll. Der Freizeitpark kann damit künftig rund 17 Prozent seines Bedarfs mit Solarstrom decken.

Baywa re und Alliander kombinieren Solarpark mit Wasserstoff-Produktion

Das Pilotprojekt in den Niederlanden soll klären, wie die lokale und flexible Last eines Wasserstoff-Elektrolyseurs dem Erzeugungsprofil einer Photovoltaik-Anlage folgen kann. Ziel ist eine Entlastung des Stromnetzes. Das Projekt soll Mitte 2021 betriebsbereit sein.

Ausschreibungen für erneuerbare Energien 2020 in Polen starten

In diesem Jahr fällt das Ausschreibungsvolumen noch deutlich niedriger aus als 2019. Das veranschlagte Fördervolumen liegt bei umgerechnet 6,4 Milliarden Euro. Ein Großteil davon dürfte an Photovoltaik- und Windkraftanlagen gehen.

pv magazine Podcast: Fraunhofer ISE, sind Photovoltaik-Anlagen mit Lichtbogendetektion im Wechselrichter sicherer?

Lichtbogendetektoren, integriert in Wechselrichter, haben sich in Deutschland bislang noch nicht durchgesetzt. Immer mehr Hersteller bieten diese Technik künftig aber an. Welche Vorteile und Probleme das mit sich bringt, und welche Normen es gibt, diskutieren wir in diesem Podcast.

Jinko Solar liefert 204 Megawatt bifaziale Module für Juwi-Projekt in Griechenland

Juwis griechische Tochtergesellschaft wird mit den Modulen den Kozani-Solarpark im Norden Griechenlands realisieren. Für Juwi ist es das bislang größte Photovoltaik-Projekt, das laut Jinko Solar nach Fertigstellung zudem einer der größten Solarparks mit bifazialen Modulen in Europa sein soll.

Berliner Wohnanlage bekommt Photovoltaik-Mieterstromprojekt mit 500 Kilowatt

Mit dem Projekt erweitern die Wohnungsbaugenossenschaft Neues Berlin und die Berliner Stadtwerke ihre Kooperation. Die sechs Photovoltaik-Anlagen verteilen sich auf insgesamt 23 Gebäude.

EU-Projekt „HiFlex“: Sonnenkraft für Barilla

Das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt setzt derzeit mit internationalen Partnern in Süditalien ein Projekt um, mit dem der italienische Nudelhersteller rund um die Uhr bedarfsgerecht mit Strom und Wärme aus erneuerbaren Quellen versorgt werden soll. Damit wollen die Projektpartner die technische Machbarkeit bei gleichzeitiger Wirtschaftlichkeit demonstrieren.

1

Bundesrat beschließt WEMoG und erleichtert Einbau von Ladesäulen

Drei Wochen nach dem Bundestag hat sich auch die Länderkammer abschließend mit dem Gesetz befasst. Damit werden künftig energetische Sanierungen und Modernisierungen einfacher. Zudem soll es ein Förderprogramm des Bundesverkehrsministerium geben, mit dem der Einbau privater Ladesäulen mit jeweils 900 Europ bezuschusst wird.

5

Belectric realisiert PPA-Projekt mit knapp 6 Megawatt in Bayern

Die Inbetriebnahme der Photovoltaik-Anlage, die im Auftrag des Neckar-Elektrizitätsverbands realisiert wird, ist noch für den Herbst geplant. Der Stromabnahmevertrag ist Teil einer Vereinbarung zwischen RWE Supply & Trading und Bosch über insgesamt 50 Megawatt.

Bundesnetzagentur: 300.000 Photovoltaik-Anlagen könnten Registrierungspflicht bis Ende Januar 2021 verpassen – dann droht vorübergehender Förderstopp

Interview: Alle Anlagen, unabhängig ob sie Förderung bekommen oder nicht und welchen Energieträger sie verwenden, müssen bis Ende Januar 2021 im Marktstammdatenregister verzeichnet werden. Die Bundesnetzagentur ist in Sorge, dass rund 300.000 der rund 2 Millionen Photovoltaik-Anlagen zu diesem Zeitpunkt noch fehlen werden. Peter Stratmann, Leiter des Referats Erneuerbare Energien bei der Bundesnetzagentur, erklärt, warum die Registrierung so wichtig ist und was seine Behörde tut, um den Vorgang zu erleichtern.

13

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close