Installation

Großer Unterschied bei der Ballastierung von Flachdach-Photovoltaik-Anlagen

Um Photovoltaikanlagen auf Flachdächern gegen Verschieben und Abheben bei starkem Wind zu sichern, müssen sie ballastiert werden. Peter Grass von PMT hat daher in einem Versuch die Berechnungen verschiedener Hersteller untersucht und einen Faktor 20 in der Auslegung gefunden. Eines seiner Ergebnisse: nicht die Windkanalgutachten sind falsch, sondern die Annahmen mancher Hersteller.

3

Warum nicht gleich dachintegriert installieren?

Kunden, die ein neues Haus bauen oder ihr Dach komplett sanieren, fragen oft nach Indachanlagen. Welche Punkte bei der Modulauswahl, der Installation und den Kosten besonders zu beachten sind, beleuchtete ein pv magazine Webinar. Zusätzlich beantwortet Initiativpartner Solarwatt nun die wichtigsten Teilnehmerfragen.

Runderneuerte Photovoltaik-Anlage auf Kanzleramt wieder in Betrieb

Im Zuge der Sanierung ist die Leistung der Photovoltaik-Anlage deutlich gesteigert worden. Die Erneuerung der Anlage könnte sogar ein Vorbildmodell für viele Photovoltaik-Systeme sein, die ab 2021 aus der EEG-Vergütung fallen.

Weltweit größte Stromtankstelle an der A8 geplant

Automobilzulieferer Sortimo will in Zusmarshausen an der A8 einen Innovationspark für Elektromobilität errichten. Neben Raststätte und Campus soll die größte Elektroladestation der Welt entstehen.

3

Panasonic liefert Module für Photovoltaik-Mieterstromanlage

Mit dem Solarstrom aus den drei Photovoltaik-Anlagen decken die 300 Bewohner in der bayerischen Landeshauptstadt rund 80 Prozent ihres Verbrauchs. Die Anlagen haben eine Gesamtleistung von knapp 100 Kilowatt.

Eon steuert Photovoltaik-Anlagen mit Smart Metern

Das Projekt in Bayern wird durch das Programm „Schaufenster intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende“ gefördert. Es geht darum, Musterlösungen zu entwickeln, um die Integration von erneuerbaren Energien im Stromnetz zu verbessern.

1

RWE-Tochter Innogy macht Smart Home günstiger

Pünktlich zum IFA-Start kündigt der Energiekonzern dauerhafte Preissenkungen für sein Smart-Home-Zubehör an. Die Zentrale soll es künftig für unter 100 Euro geben.

Italien baut 234 Megawatt Photovoltaik im ersten Halbjahr zu

Der italienische Photovoltaik-Markt ist damit um 16 Prozent stärker gewachsen als im Vorjahreszeitraum. Im Juni sind Photovoltaik-Anlagen mit 29,7 Megawatt zugebaut worden.

Sunfarming will 750.000 Euro bei Crowdinvestoren einsammeln

Interview: Derzeit läuft das zweite Crowdfunding von Sunfarming auf der Plattform Econeers. Bislang sind 260.000 Euro für die Refinanzierung eines Photovoltaik-Projekts zusammengekommen. Was Sunfarming nun mit dem Geld vorhat und warum es auf Crowdfunding setzt, erklärt Geschäftsführer und Mitbegründer Martin Tauschke.

BSW-Solar legt Leitfaden für Photovoltaik-Mieterstromprojekte neu auf

Mit der Aktualisierung will der Verband die Immobilien- und Energiewirtschaft bei der Umsetzung von Photovoltaik-Mieterstromprojekten unterstützen. Das finale Go aus Brüssel für den Mieterstrom-Zuschlag wird in Kürze erwartet.