Mit Initiativpartnern veranstalten wir Webinare, die thematisch ausgerichtet sind, und nicht dem Verkauf dienen. Wir stehen allen Herstellern offen und verstehen uns als neutrale Fachplattform, auf der Akteure des Marktes in Dialog treten: Wir freuen uns daher auf Ihre Teilnahme und kritische Fragen.

Fragen und Anregungen bitte an webinar@pv-magazine.com.

Vergangene Webinare:

pv magazine Webinar: 5 Fakten, die laut SMA entscheidend für die richtige Wahl des Wechselrichters sind

SMA will sich mit der Webseite „solar-trust.com“ gegen Wettbewerber wehren, die sich nach Ansicht des Wechselrichterherstellers aus Kassel unlauterer Methoden bedienen. Auf der Seite publiziert SMA Ergebnisse aus dem firmeneigenen Testcenter, nach denen die eigenen Geräte deutlich besser seien als die eines nicht genannten Konkurrenten. Diese Konkurrenzgeräte hätten eine verkürzte Lebensdauer, da die Kühlung unzureichend […]

Erträge zu niedrig? Zwei sichere Wege leistungsschwache Module zu identifizieren

Um die Erträge einer Anlage hoch zu halten, müssen Fehler regelmäßig entdeckt und beseitigt werden. Üblich ist die Kontrolle durch ausgebildete Experten mit Infrarot-Thermografie. Doch die korrekte Messung und Interpretation der Aufnahmen ist nicht immer einfach. Claudia Buerhop, die leitende Wissenschaftlerin des Bereichs erneuerbare Energien/Photovoltaik am ZAE Erlangen, erläutert im pv magazine Webinar typische Fehler […]

Mit der 1500-Volt-Anlagentechnik 4,3 Cent pro Wattpeak einsparen – wird sie ein neuer Standard?

Immer mehr Module und Wechselrichter sind auf 1500 Volt-ausgelegt. Kommt diese Technik jetzt wirklich? Wir diskutieren die Technologie im pv magazine Webinar mit Initiativpartner Trina Solar für gewerbliche Dach- und Freilandanlagen. Die Erhöhung der Modul-Systemspannung von 1000 auf 1500 Volt bringt nach Aussage der Firmen, die die Komponenten einführen, viele Vorteile mit sich. So könnten […]

Batterielebensdauer einschätzen und verlängern

Die Batterie ist die große Unbekannte im Speichersystem. Für Außenstehende ist kaum einzuschätzen, wie schnell sie altert. Es gibt diverse Tricks, mit denen Unternehmen in dieser Hinsicht Marketing betreiben. Sie können zum Beispiel hohe Zyklenzahlen angeben, obwohl die Batterien selbst durchs schlichte Rumstehen wegen dieser kalendarischen Alterung so schnell degradieren, dass diese hohen Zyklenzahlen nicht […]

Eigenverbrauch optimieren

Der Baukasten ist groß: Der Solarstrom kann in Batterien zwischengespeichert werden, Wärmepumpen antreiben, mit Heizstäben direkt den Pufferspeicher heizen, und mit BHKWs kombiniert werden. Man kann elektrische Lasten verschieben und Vorlauftemperaturen der Heizung oder sogar Raumtemperaturen erhöhen. In dem Webinar mit Initiativpartner Trina diskutieren wir unter anderem mit Stefan Hirzinger von Hirzinger Solar die verschiedenen […]

Sonnen, Senec, Fenecon und E3/DC diskutieren live Ihre Stromprodukte

Das Jahr 2016 war das Jahr der Stromprodukte. Sonnen hat erst die Sonnen-Community und dann die Sonnen-Flatrate auf den Markt gebracht, Senec die Cloud, Beegy ebenfalls eine Flatrate. Fenecon den Energy Pool. E3/DC legte jetzt nach und bietet einen so genannten Zero-Tarif an. Anlässlich dessen wollen wir in dem Webinar auf der neutralen pv magazine-Plattform […]

Batteriesicherheit ist nicht verhandelbar

Die Bilder von brennenden Samsung-Smartphones gingen um die Welt. In der Tat sind explodierende Akkus wohl das letzte, was ein Handynutzer brauchen kann. Der Solarspeicher-Branche ist die Frage der Sicherheit bei Batterien ebenfalls nicht neu. Vor zwei Jahren zeigte das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), was mit Heim-Batteriespeichern alles schief gehen kann. Die Experten, die […]

Future PV: The Future is now – welche Zell- und Modultechnologien werden sich durchsetzen?

Gerade in Zeiten eines rasanten Preisverfalls, setzen Tophersteller auf High-Efficiency Zell- und Modultechnologien, die im Prinzip erlauben, mehr Solarstrom auf der gleichen Fläche zu produzieren, eine längere Haltbarkeit zu erreichen und Anlagen günstiger zu bauen. Doch gleichzeitig sind bei der Einführung die reinen Wattpeakkosten oft höher, wie zum Beispiel bei Glas-Glas-Modulen, und teilweise bestehen Risiken […]

Statt Cloud und Community – Mehr Eigenverbrauch, Smart Home und Regelenergie

SMA ist schon lange im Speichermarkt aktiv und bekannt für seine Kompetenz bei der Netzintegration von Photovoltaikanlagen. Im Webinar erläutert Martin Rothert von SMA, warum sein Unternehmen anders als andere Speicherhersteller SMA nicht auf Cloud- oder Communitydienstleistungen setzt und er das für den Verkaufserfolg beim Endkunden nicht für relevant hält. Stattdessen legen die Experten aus […]

Noch mehr Umsonststrom: Der Fenecon Energy Pool – Lassen sich Batteriespeicher so besser nutzen und verkaufen?

Fenecon bettet seine Batteriespeicher für Eigenheime, Landwirtschaft und Gewerbe in ein Gesamtkonzept ein, dass er „Energy-Pool“ nennt. Geschäftsführer Franz-Josef Feilmeier so beschreibt es gerne als fünf-Säulen-Modell, bei dem es nicht mehr nur um reine Wirtschaftlichkeitsrechnung auf Basis erhöhten Eigenverbrauchs geht. Er sieht den Pool als „eine Lösung für den bürokratiefreien Betrieb von PV-Anlagen mit garantierten […]