Nachrichten

GTM Research: USA erreichen hohen Photovoltaik-Zubau im zweiten Quartal

Im 2. Quartal 2017 wurden in den USA Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von knapp 2,4 Gigawatt zugebaut. Das sind rund acht Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Dafür ist vor allem eine höhere Nachfrage nach gewerblichen Dachanlagen und Solarparks verantwortlich.

Saarland arbeitet an Verordnung für PV-Anlagen in benachteiligten Gebieten

Bislang haben nur Bayern und Baden-Württemberg von der Länderöffnungsklausel im EEG 2017 Gebrauch gemacht. Eine Kurzumfrage von pv magazine ergab, dass die meisten anderen Bundesländer in Deutschland wohl keine landwirtschaftlichen Flächen in benachteiligten Gebiete für den Bau von Photovoltaik-Anlagen freigeben werden.

pv magazine award für senkrechte Montage bifazialer Solarmodule

Das Start-up Next2Sun, das zu einem Viertel einer Bürgerenergiegenossenschaft gehört, ständert bifaziale Module senkrecht auf und versöhnt Landnutzung mit Photovoltaik. Das eröffnet neue Flächen und kann sich sogar lohnen.

SPI Energiebau Renewables meldet Insolvenz an

Gut zwei Jahre nach der Übernahme des insolventen Photovoltaik-Großhändlers durch einen chinesischen Investor blieb erneut nur der Gang zum Amtsgericht.

RWE-Tochter Innogy kündigt Milliarden-Investition bis 2019 an

Das Geld soll in den Ausbau der Wachstumsmärkte Photovoltaik, Elektromobilität und Breitband fließen. Mit einer „4P“-Strategie will Innogy seine langfristige Wettbewerbsfähigkeit absichern.

Singulus mit Verlustanzeige

Der Photovoltaik-Zulieferer muss einen Verlust im laufenden Geschäftsjahr vermelden, der höher als die Hälfte des Grundkapitals ist. Grund dafür ist die verzögerte Abnahme der gelieferten CIGS-Dünnschichtanlagen an CNBM.

Neue Vorgaben für Veröffentlichung der Verteilnetzentgelte

Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft begrüßt den neuen Leitfaden der Bundesnetzagentur. Darin werden den Verteilnetzbetreibern klare Vorgaben und Fristen für die Veröffentlichung der Entgelte gesetzt, was die Planungssicherheit für Vertriebe und Kunden erhöht.

Speichersystem von LG Electronics neu in pv magazine Marktübersicht

Der Energiespeicher von LG Electronics umfasst neben einer Batterie von LG Chem auch einen Batterie- und einen Photovoltaik-Wechselrichter. Zudem haben wir auch Daten des Herstellers BYD in unserer Marktübersicht aktualisiert.

Photovoltaik-Anlage von Sunstrom versorgt Futurium

Die Schlüsselübergabe für das Haus der Zukunft ist erfolgt. Eine Photovoltaik-Anlage mit 214 Kilowatt und ein Speicher versorgen das Futurium mit reichlich sauberer Energie.

Agora Energiewende prognostiziert leicht sinkende EEG-Umlage für 2018

Mitte Oktober werden die Übertragungsnetzbetreiber die Höhe offiziell bekanntgeben. Der Berliner Think-Tank rechnet mit einer EEG-Umlage für 2018 zwischen 6,6 und 6,9 Cent pro Kilowattstunde.

US-Werk von Wacker Chemie bleibt nach Wasserstoffexplosion vorerst geschlossen

Ein technischer Defekt war die Ursache der Explosion. Gegen den Produktionsausfall ist der Münchner Konzern versichert, so dass keine größeren finanziellen Folgen erwartet werden.