Nachrichten

100 Megawatt Power-to-Gas-Anlage für grüne Sektorkopplung in Niedersachsen

Gasunie, Tennet und Thyssengas habe die konkreten Planungen für die Anlage aufgenommen, die Windstrom in grünen Wasserstoff umwandeln soll. Im Zuge der Energiewende wird die Technologie weiter an Bedeutung gewinnen. Die Inbetriebnahme soll schrittweise ab 2022 erfolgen.

VDMA-Geschäftsklimaumfrage ergibt schwächere Auftragslage bei deutschen Photovoltaik-Zulieferern

Im Laufe des Jahres hat sich das Geschäftsklima bei den Herstellern von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Photovoltaik merklich verschlechtert. Die Prognosen für 2019 sind eher vorsichtig, wie der VDMA nun veröffentlichte.

Digital Energy Solutions gewinnt Speicherausschreibung von Green City

Bis zu zwei Millionen Euro wird das Münchner Unternehmen für die Realisierung eines Großspeichers mit 2,19 Megawattstunden Gesamtkapazität in Süddeutschland erhalten. Der Speicher wird aus 52 Lithium-Ionen-Batteriepaketen bestehen, die auch im BMW i3 zum Einsatz kommen und mit einem Windpark gekoppelt werden.

ThEEN-Innovationsdialog fokussiert sich auf energetische Quartierslösungen mit Erneuerbaren

Interview: Die Sektorenkopplung spielt eine wichtige Rolle, wenn es um das Gelingen der Energiewende geht. Auf der Veranstaltung in Weimar wird ein neues Bündnis vorgestellt, das Bestandsquartiere mit einem hohen lokalen Selbstversorgungsgrad durch erneuerbare Energien wärmmietenneutral energetisch umbauen will, wie ThEEN-Geschäftsführerin Jana Liebe verrät.

Eguana Technologies holt ehemaligen Vertriebschef von Mercedes-Benz Energy

Marcus Brunner soll das weltweite Wachstum des kanadischen Batteriespeicherherstellers vorantreiben. Für steigende Verkäufe in Europa holte Eguana zudem Andreas Rückemann, auch er arbeitete zuvor für Mercedes-Benz Energy.

1

Polarstern unterstützt Aufbau einer Biogas-Infrastruktur in Mali

Der Münchner Ökostromanbieter arbeitet mit den deutschen Sozialunternehmen Africa GreenTec und (B)energy zusammen. Deren Konzept sieht vor, dass Landwirte aus Mail Biogas für sich und zwei weitere Familien erzeugen. Transportiert wird der Brennstoff in speziellen Rucksäcken.

Neue Studie: Deutschland hat genug Fläche für 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien

Eine Analyse des WWF geht davon aus, dass für die Energiewende maximal 2,5 Prozent der Landesfläche benötigt werden. Bei höherem Photovoltaik-Anteil im Strommix sind es nur zwei Prozent. Der Naturschutz leidet unter dem Ausbau nicht.

3

Niederländischer Batteriehersteller Lithium Werks will große Zellfertigung in China aufbauen

Lithium Werks hat jetzt eine Rahmenvereinbarung mit einem chinesischen Partner unterschrieben. Insgesamt 1,6 Milliarden Euro sollen investiert werden.

Bosch beteiligt sich am Speicher-Spezialisten Ads-Tec Energy

Bosch Thermotechnik und Ads-Tec Energy wollen zusammen Lösungen und Services für die Sektorenkoppelung liefern. Große Wachstumspotenziale sehen die Unternehmen vor allem beim Management dezentraler Energiesysteme in Städten und Quartieren.

Trina Solar erhält Auftrag für 123 Megawatt Solarmodule aus der Ukraine

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller wird die Module für ein Großprojekt in der Dnjepropetrovsk-Region des Landes liefern. Das Photovoltaik-Kraftwerk mit insgesamt 246 Megawatt befindet sich bereits im Bau.

1

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close