Nachrichten

Ernüchternde Bilanz nach 100 Tagen

Die Klima- und Energiepolitik der Bundesregierung bezeichnen die Erneuerbaren-Verbände als mutlos. Die Umsetzung der Sonderausschreibungen für Photovoltaik und Windkraft könnte somit zum Lackmustest für den Willen von Union und SPD werden, mehr für den Klimaschutz zu tun.

Solaredge reicht Klage gegen Huawei und Wattkraft ein

Das israelische Photovoltaik-Unternehmen wirft dem chinesischen Konkurrenten und dessen deutschem Vertriebspartner Patentverletzung vor. Das Landgericht Mannheim wird sich nun mit dem Fall befassen.

Redispatchkosten steigen auf 1,4 Milliarden Euro 2017

Nach Auswertungen der Bundesnetzagentur trägt die Thüringer Strombrücke zu einer Senkung des Redispatchbedarfs bei. 2017 war jedoch insgesamt ein deutlicher Anstieg der Maßnahmen zu verzeichnen. Zudem ist eine Rekordmenge von 5518 Gigawattstunden Strom aus Erneuerbaren-Anlagen abgeregelt worden.

1

BSI: Deutsche Energiewirtschaft ist Ziel großangelegter Cyber-Angriffskampagne

Das Bundesamt analysiert eine Vielzahl von Verdachtsfällen. Die Zahl der versuchten Angriffe auf Büro-Netzwerke deutschen Energieunternehmen hat in den vergangenen Monaten deutlich zugenommen.

IBC Solar realisiert für Moll Großspeicher für Peak Shaving

Der Akkumulatorenhersteller in Bad Staffelstein soll durch die Kappung der Lastspitzen beim Strombezug jährlich Kosten bis zu 10.000 Euro einsparen. IBC Solar hat den Großspeicher so ausgelegt, dass eine dauerhafte Lastreduzierung von 80 Kilowatt erreicht wird.

BEE: Deutschland wird EU-Verpflichtung beim Erneuerbaren-Ausbau bis 2020 verfehlen

Der Verband hat nochmal nachgerechnet und erneut zeigt sich, dass die Bundesregierung ihre Zusage an Brüssel, bis 2020 einen Anteil von 18 Prozent erneuerbarer Energien am Bruttoendenergieverbrauch zu erreichen, nicht schaffen wird. Nach Ansicht des BEE dürften es höchstens 16,4 Prozent werden.

Sono Motors hat bereits mehr als 5000 Vorbestellungen für sein Solarauto

Zehn Monate nach der Vorstellung hat das Elektroauto-Start-up bereits mehr als 5000 Menschen von seinem Prototyp „Sion“ überzeugt. Die eingegangenen Reservierungen entsprechen einem Umsatz von mehr als 100 Millionen Euro, wie Sono Motors veröffentlichte.

Solarcontact-Index: Verhaltene Nachfrage im April und Mai

Nach einem starken ersten Quartal sind die Anfragen für Photovoltaik-Anlagen und Heimspeicher in den vergangenen zwei Monaten rückläufig gewesen. Nach Aussage von Robert Doelling ist dies aber eine saisontypische Entwicklung.

Schletter wird von Finanzinvestor übernommen

Mit der Akquisition durch Golden Square Capital kann das bayerische Photovoltaik-Unternehmen seine finanzielle Sanierung abschließen. Ein zweistelliger Millionenbetrag wird vom Investor bereitgestellt, der in die Produkt- und Marktentwicklung von Schletter fließen soll. Am Standort Kirchdorf soll die Zahl der Mitarbeiter weiter reduziert werden.

Schlecht für die Branche – doch leider geil

„Es tut mir leid, doch ich muss leider gestehen: es gibt Dinge auf der Welt die sind – leider geil“, singt treffend und selbstkritisch die deutsche Hip-Hop-Formation Deichkind. Das Gleiche fällt zumindest mir bei der aktuell wiedereinsetzenden Abwärtsspirale der Modul- und Zellpreise ein. Natürlich ist uns allen klar, dass dabei wieder einige Firmen – vor […]

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close