Märkte

Sonnenstromfabrik versteigert Solarmodule

Auf einer Auktionsplattform werden poly- und monokristalline sowie Indach- und transparente Solarmodule des Wismarer Photovoltaik-Herstellers angeboten. Alle Module werden dabei mit gesetzlicher Garantie angeboten.

Trina Solar stellt bifaziale Solarmodule mit mehr als 500 Watt Leistung vor

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller will mit den neuen Modulen eine „neue Ära der PV 5.0“ einläuten. Die Effizienz der bifazialen Glas-Glas-Module beziffert Trina Solar mit bis zu 21 Prozent. Die Produkte basieren auf großformatigen Wafern, gedrittelten Zellen und PERC-Technologie.

ZSW: Weltweit fahren knapp acht Millionen Elektroautos

Die Neuzulassungen haben im Jahr 2019 mit weltweit 2,3 Millionen Fahrzeugen einen neuen Höchstwert erreicht. Das ergeben Zahlen des ZSW. Die Wachstumsrate hat sich global jedoch deutlich abgeschwächt.

7C Solarparken erreicht 200-Megawatt-Ziel

Das Bayreuther Unternehmen hat in den vergangenen Monaten mehrere Photovoltaik-Anlagen gebaut und zugekauft. Damit habe das IPP-Portfolio nun 200 Megawatt erreicht.

Tesla und Panasonic beenden ihre Partnerschaft bei der Produktion von Solardachziegeln

Tesla-CEO Elon Musk sprach von einem „exponentiellen“ Hochfahren der Solarziegel-Produktion in Buffalo im US-Bundesstaat New York. Panasonics habe nie den Zuschlag für dieses Produkt erhalten.

1

Power-to-X-Allianz fordert fünf Gigawatt Elektrolyseleistung bis 2025

Der branchenübergreifende Zusammenschluss von Unternehmen und Verbänden legt einen Katalog mit Vorschlägen und Forderungen für die Nationale Wasserstoffstrategie der Bundesregierung vor. Die Power-to-X-Allianz plädiert unter anderem dafür, Wasserstoff in allen Sektoren gleichrangig einzusetzen.

4

Longi Solar will chinesischen Zell- und Modulhersteller Zhejiang Yize New Energy Technology übernehmen

Zhejiang Yize New Energy Technology betreibt eine Modulproduktion mit sieben Gigawatt Kapazität und dazu eine Drei-Gigawatt-Zellfertigung. Die Kaufsumme soll bei umgerechnet 233 Millionen Euro liegen.

Vattenfall und EWE investieren in Solytic

Solytic optimiert den Betrieb von Photovoltaik-Anlagen mithilfe Künstlicher Intelligenz. Das Berliner Unternehmen will die Zahl der überwachten Anlagen bis 2023 verzehnfachen – auf eine Million.

PPA ist für Energieeinkäufer kein Nischenthema mehr

Einer Untersuchung von Enervis zufolge ist der Direktbezug von Solar- und Windstrom bei Einkäufern aus Industrie und Gewerbe angekommen. In einigen europäischen Ländern könnten bis 2030 etwa 25 Prozent der Erneuerbare-Energien-Kapazitäten allein auf Basis von PPAs finanziert beziehungsweise betrieben werden.

Heckert Solar mit EBIT-Gewinn 2019

Das Chemnitzer Photovoltaik-Unternehmen hat seinen Absatz weiter steigern können. Unter dem Strich erzielte Heckert Solar eine hohe einstellige EBIT-Marge.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close