Märkte

Porto Santo: Auf dem Weg zur ersten „smart fossil free island“ in Europa

Auf der zu Portugal gehörenden Insel wollen Renault, The Mobility House, der örtliche Energieversorger sowie die Kommunalregierung zeigen, wie eine intelligente und gekoppelte Energieversorgung von morgen aussieht. Mittlerweile sind die ersten beiden bidirektionalen Elektrofahrzeuge auf der Insel angekommen, die künftig auch zur Stabilisierung des Netzes genutzt werden. Voraussichtlich im September wird ein Vier-Megawatt-Speicher installiert, um den Einsatz von Dieselgeneratoren weiter zu minimieren.

2

pv magazine Marktübersicht Heim-Batteriespeicher

Wie jedes Jahr haben wir im Mai die Online-Datenbank für Heimspeicher aktualisiert. Es gibt mehr Hybridspeicher, die Effizienz wird zunehmend entsprechend dem Leitfaden angegeben, und die Preise stagnieren.

IEEFA: Elektrofahrzeuge und Speicher können Photovoltaik-Zubau vorantreiben

Das Institute for Energy Economics and Financial Analysis (IEEFA) hat die wirtschaftlichen Auswirkungen der Kombination von Photovoltaik-Dachanlagen auf dem Dach mit Batterien und Elektroautos analysiert. Teil des Berichts ist eine Analyse der Amortisationszeiten in Deutschland und Großbritannien.

3

Eon will Netze für Elektromobilität fit machen

Der Energiekonzern strebt an, dass bis 2045 alle Autos in seinem Verteilnetz elektrisch geladen werden können. Der Umbau der Netze soll dabei weitgehend ohne störende Baustellen erfolgen und rund 2,5 Milliarden Euro in den nächsten 20 Jahren kosten.

2

Redpoint startet herstellerunabhängige Cloud für Photovoltaik mit und ohne Speicher

Während der The Smarter E präsentierte der Photovoltaik-Großhändler sein neues Angebot, das mit allen Speichertypen und Technologien kompatibel sein soll. Er setzt dabei auf die Expertise eines erfahrenen Cloudspezialisten.

AE Solar weiht 500 Megawatt-Modulfabrik in Georgien ein

Der deutsche Photovoltaik-Hersteller produziert in dem Werk seine hotspotfreien Smart-Module, die bis zu 30 Prozent mehr Leistung als herkömmliche Standardmodule bringen sollen. Eine Erweiterung der Fabrik auf 1,2 Gigawatt ist AE Solar zufolge problemlos möglich. Außerdem scheint das neue Werk erst der Anfang der Expansionspläne zu sein.

6

19 Prozent weniger Kohlestrom im ersten Quartal – Erneuerbare erreichen fast 40 Prozent an der Bruttostromerzeugung

Nach Angaben des BDEW haben die Stein- und Braunkohlekraftwerke bis Ende März etwa 51 Milliarden Kilowattstunden Strom produziert. Das ist weniger als im Vorjahreszeitraum, weil der Wind fast durchgängig kräftig blies.

6

PI Berlin eröffnet Niederlassung in Spanien

Das deutsche Unternehmen hat in Bilbao eine Tochtergesellschaft gegründet. Sie will Engineering und Beratung für Photovoltaik-Projekte in Spanien und Portugal anbieten.

The Smarter E 2019: Ein rein subjektiver Rückblick

Viele zufriedene Gesichter waren vergangene Woche auf der Messe in München zu sehen. Mehr Besucher und Aussteller sind gekommen und das Themenspektrum ist schier unermesslich. Optimimus und Zuversicht herrschten vor.

Lumenaza startet Flat für Photovoltaik-Speichersysteme

Das Berliner Unternehmen hat auf der Intersolar Europe in München sein neues Stromprodukt lanciert. Hardwarehersteller und -händler können ihren Kunden damit ergänzend Stromtarife und Energiedienstleistungen anbieten.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close