Skip to content

Italien

Zucchetti stellt neue Hochspannungsbatterie für dreiphasige Speicheranwendungen vor

Die neue Batterie von Zucchetti verfügt über eine Nennkapazität von 5,12 Kilowattstunden und eine Nennspannung von 400 Volt. Sie eignet sich laut Zucchetti für gewerbliche und private Photovoltaik-Anlagen.

3

Enel stellt 680 Watt n-type Heterojunction-Solarmodul für große Photovoltaik-Anlagen vor

Das neue Solarmodul von Enel Green Power hat einen durchschnittlichen Wirkungsgrad von 22,6 bis 22,9 Prozent und einen Temperaturkoeffizienten von -0,24 Prozent pro Grad Celsius. Es basiert auf einer n-type-Solarzelle mit G12-Format und einem Wirkungsgrad von 24,6 Prozent.

3

Vulcan Energie und Enel Green Power wollen Lithiumvorkommen in Italien erschließen

Die beiden Unternehmen planen die gemeinsame Erkundung und Entwicklung von Vulcans italienischem Lithium-Aufsuchungsgebiet Cesano. Die Kooperation hat eine Versorgung der Region mit erneuerbarer Energie und Wärme zum Ziel und soll zudem die CO2-freie Produktionsweise von Lithium auch in Italien vorantreiben.

Neuer Photovoltaik-Boiler aus Italien

Sunerg hat eine integrierte Photovoltaik-Warmwasserbereiterlösung entwickelt, die auf zwei Widerständen basiert. Das System stützt sich auf einen Maximum Power Point Tracking (MPPT)-Regler und kann mit einem Solarmodul mit einer Leistung von bis zu 450 Watt arbeiten.

22

Italiens Photovoltaik-Markt blüht wieder auf – Regierung erwartet 3,37 Gigawatt Zubau 2022

Der italienische Minister für wirtschaftliche Entwicklung, Roberto Cingolani, geht davon aus, dass in diesem Jahr in Italien Erneuerbaren-Anlagen mit rund 5,1 Gigawatt Leistung ans Netz angeschlossen werden. Dieses beeindruckende Wachstum dürfte durch günstigere Genehmigungsverfahren ausgelöst werden. Davon profitiert auch KGAL und plant 3 Photovoltaik-Kraftwerke mit rund 380 Megawatt bis 2024 zu realisieren.

1

Sponsored: Mehr Tempo und Flexibilität durch Flachdach-Montagesystem und Ballast in einem

Fast alle aerodynamischen Flachdach-Montagesysteme müssen ballastiert werden, damit sie ein Sturm nicht wegweht. Das Montagesystem von Sun Ballast fasst die beiden Bestandteile – Montagegestell und Ballast – zusammen und will dadurch Zeit sparen und Kosten senken.

Singulus Technologies liefert Equipment für Herstellung von Heterojunction-Solarzellen

Abnehmer der Maschinen dürfte Enel sein, die derzeit eine Gigawatt-Fertigung in Catania aufbauen. Singulus hat eine erste Anzahlung erhalten – insgesamt liegt das Auftragsvolumen im zweistelligen Millionenbereich.

Enel erhält Zuschüsse von der EU-Kommission für 3-Gigawatt-Modulfabrik in Italien

Der italienische Energiekonzern plant, rund 600 Millionen Euro in den Ausbau seiner Modulfabrik in Süditalien zu investieren. Die Europäische Kommission wird sich mit rund 118 Millionen Euro an der Gesamtsumme beteiligen.

Baywa verkauft Photovoltaik- und Speicherkraftwerke in USA an Eni

Die Kraftwerke „Corazon I“ und „Guajillo“, beide im US-Bundesstaat Texas, werden von Eni New Energy US übernommen. Der Solarpark verfügt über 200 Megawatt Photovoltaik-Leistung sowie der Großspeicher über 200 Megawatt Leistung/400 Megawattstunden Kapazität.

Enapter bringt Plug&Play-Elektrolyseur für grünen Wasserstoff auf den Markt

Der „EL 4.0“ basiert auf der patentierten AEM-Technologie. Derzeit wird die Serienfertigung im italienischen Werk von Enapter vorbereitet, und im Sommer werden die ersten Auslieferungen erfolgen.

9