Unternehmensinitiative fordert bessere Rahmenbedingungen für Biomethan

Der „Interessensverbund Biomethan“ appelliert an die Bundesregierung, Biomethan im Gebäudeenergiegesetz besser zu bewerten als Erdgas. Damit soll das grüne Gas eine Chance bekommen, zur Energiewende beizutragen.

1

Akasol reduziert Prognosen für Umsatz und Gewinn

Statt 60 Millionen Euro erwartet der deutsche Batteriehersteller jetzt einen Umsatz zwischen 43 und 46 Millionen Euro und ein negatives EBIT. Grund sind verzögerte beziehungsweise reduzierte Abrufe von Großkunden.

ABB forciert den Bereich Elektromobilität weiter

Im Schweizer Kanton Aargau hat der Konzern eine Batteriefertigung eröffnet, in der Energiespeichersystemen für Mobilitätsanwendungen gebaut werden sollen. Die Batterien sind vor allem für Busse, Bahnen und Lkw gedacht.

1

Meyer Burger schließt Verkauf des Firmengebäudes ab

Da die Stadt Thun auf ihr Vorkaufsrecht verzichtet, kann der Helvetica Swiss Commercial Fund das Gebäude von Meyer Burger übernehmen. Der Schweizer Photovoltaik-Konzern arbeitet gerade an einem strategischen Turnaround.

Morgan-Stanley-Fonds leitet Übernahme von PNE ein

Die Annahmefrist für das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot hat begonnen. Vorstand und Aufsichtsrat der PNE AG unterstützen die Offerte und haben eine Investorenvereinbarung mit der Fondstochter Photon Management GmbH abgeschlossen.

2

Berliner Verwaltungsgericht weist Klimaklage ab

Drei Bauernfamilien und Greenpeace hatten im Frühjahr 2019 Klage eingereicht, da sie die Maßnahmen der Bundesregierung unter Kanzlerin Angela Merkel gegen den Klimawandel für unzureichend halten. Das Verwaltungsgericht Berlin wies die Klage jedoch ab. Es fehle den Klägern an Klagebefugnis.

1

Uniper hält an Plänen für Kohlekraftwerk „Datteln 4“ fest

Angesichts des beschlossenen Kohleausstiegs hat die sogenannte Kohlekommission empfohlen, dass möglichst keine neuen Kohlekraftwerke mehr ans Netz gehen sollen. Uniper arbeitet jedoch weiter an einer Inbetriebnahme von „Datteln 4“ im Sommer 2020.

7

Finanzminister Olaf Scholz kündigt Ausgabe von Umweltanleihen an

Die grünen Staatsobligationen sollen parallel zu den üblichen Bundesanleihen mit jeweils gleicher Laufzeit und gleichem Kupon emittiert werden. Scholz will damit eine Beteiligung an ökologisch ausgerichteten Projekten ermöglichen und Deutschland als Sustainable-Finance-Standort voranbringen.

2

Photovoltaik-Zubau sinkt im September auf knapp 287 Megawatt

Nach Zahlen der Bundesnetzagentur wurden damit in den ersten neun Monaten des Jahres etwa 2,969 Gigawatt neue Photovoltaik-Anlagen installiert. Für die Monate November bis Januar reduziert sich die Degression der Fördersätze auf ein Prozent.

ABB steigt bei Ladestation-Spezialist Chargedot ein

Der Schweizer Konzern kauft 67 Prozent des chinesischen Unternehmens Shanghai Chargedot New Energy Technology. Diesen Anteil kann ABB in den kommenden drei Jahren weiter erhöhen.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close