Baden-Württemberg bei erneuerbaren Energien an der Spitze

Die Fortschritte der Bundesländer bei der Energiewende soll der am Donnerstag veröffentlichte Bundesländervergleich Erneuerbare Energien transparent machen. Der bisherige Spitzenreiter Bayern erreicht dabei nur noch Platz drei – hinter Baden-Württemberg und Mecklenburg-Vorpommern.

Akasol eröffnet Batteriefabrik für elektrische Nutzfahrzeuge

Im hessischen Langen hat Akasol am Donnerstag die nach eigenen Angaben europaweit größte Batteriefabrik für elektrische Nutzfahrzeuge eröffnet. Im Dreischichtbetrieb sollen dort Speicher für bis zu 3000 Elektrobusse im Jahr produziert werden.

1

KSI 2018: Energiewende global zu langsam

Weltweit positive Entwicklungen bei erneuerbaren Energien und Energieeffizienz zeigt der Klimaschutz-Index (KSI) 2018. Aber insgesamt wird demnach zu wenig unternommen, um Emissionen zu reduzieren und den Temperaturanstieg auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen.

1

BAFA: 37.697 Anträge auf Kaufprämie bis Ende Oktober

Rund 4000 neue Anträge auf die Kaufprämie für neue Elektroautos verzeichnet die BAFA im Oktober. Damit bleibt die Nachfrage auf niedrigem Niveau stabil.

1

bne befürchtet wettbewerbsverzerrende Vorgaben für Speicher

Die deutschen Übertragungsnetzbetreiber streben für Regelenergie aus Speichern eine Mindestaktivierungszeit von 30 Minuten an. Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft sieht darin eine Wettbewerbsverzerrung.

Knapp 117,2 Megawatt Photovoltaik-Zubau im September

Insgesamt 117,185 Megawatt Photovoltaik-Zubau meldet die Bundesnetzagentur für den September. Davon entfielen rund 11,38 Megawatt auf Freiflächenanlagen und 238,4 Kilowatt auf Photovoltaik-Mieterstromprojekte.

US-Handelskommission empfiehlt Zölle und Kontingente für Solar-Importe

Die Handelskommission der USA schlägt vor, die Importe von Solarzellen und Photovoltaik-Modulen mit Zöllen zu belegen und die Mengen zu begrenzen. Hinter den Forderungen von Solarworld und Suniva bleiben die Vorschläge jedoch zurück. Die endgültige Entscheidung liegt bei US-Präsident Donald Trump.

Bewährungsstrafe für Solarbetrüger

Wegen erschlichener Einspeisevergütungen in Höhe von rund 120.000 Euro wurde in Detmold ein 37-Jähriger zu 21 Monaten auf Bewährung verurteilt.

Mit Photovoltaik und Speichern zum regionalen Grünstrom-Angebot

Die Stadtwerke Speyer, das Fraunhofer Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik und der Storegio Energiespeichersysteme e.V wollen ein Green Power Grid aufbauen: Auf lokaler Ebene soll das Photovoltaik-Potenzial maximal genutzt und mit Batteriespeichern und Windkraft zu einem regionalen Grünstromangebot kombiniert werden.

2

First Solar hebt die Gewinnprognose

Den aktuellen Geschäftszahlen zufolge konnte First Solar im dritten Quartal Umsatz und Gewinn deutlich steigern. Als Konsequenz hebt das Photovoltaik-Unternehmen die Gewinnprognose an.