Mit mobilen Speichern Erzeugung und Verbrauch im Stromnetz lokal ausgleichen

In dem EU-Projekt Ielectrix haben sich 14 Partner aus neun EU-Staaten sowie das Energieversorgungsunternehmen Tata Power aus Indien zusammengeschlossen. Die technische Leitung hat jetzt Energieversorger Eon übernommen.

Swissolar konstatiert leichten Aufschwung bei Photovoltaik und Speichern

Der Schweizer Solarverband hat die Markterhebung Sonnenenergie 2018 analysiert. Demnach beginnen die Maßnahmen der Energiestrategie 2050 zu greifen, aber der Photovoltaik-Zubau verläuft zu langsam.

Neue INSM-Kampagne will die starke Klimaschutzbewegung der Jugend aushebeln

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), eine einflussreiche Lobbyorganisation, die die Interessen der großen Konzerne der deutschen Wirtschaft vertritt, hat eine neue Kampagne gestartet: „Klimaschutz“

4

Fraunhofer ISE: Batterie und Brennstoffzelle ergänzen sich

Forscher des Fraunhofer ISE haben in einer Studie die Treibhausgas-Fußabdrücke von Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeugen untersucht. H2 Mobility Deutschland hatte den Lebenszyklus-Vergleich beauftragt.

5

Regierungsfraktionen sprechen sich für CO2-Bepreisung aus

Das Sondergutachten „Aufbruch zu einer neuen Klimapolitik“, in dem die Wirtschaftsweisen einen CO2-Preis als zentrales klimapolitisches Instrument befürworten, ist in den Fraktionen der Bundesregierung auf durchweg positive Resonanz gestoßen. Kritik äußern vor allem Teile der Opposition.

10

Svolt Energy will zwei Milliarden Euro in europäische Batteriefertigung investieren

Der chinesische Speicherhersteller plant in Europa den Bau einer Batteriefabrik mit 24 Gigawattstunden Kapazität, einer Fabrik für Kathodenmaterialien und eines Batterietechnologiezentrums. In welchem Land genau, ist noch offen.

So visionär wie Hermann Scheer

In Deutschland bremsen Bundesregierungen seit 2012 die Energiewende aus. Ständig neue bürokratische Hürden wurden und werden errichtet. Immer wieder höre ich von Bürgern, die ihren eigenen Solarstrom erzeugen wollen: „Ohne Rechtsanwalt geht gar nichts mehr“.

25

Retten uns die Wälder?

Plötzlich ist der Wald wieder ein großes Thema. Die neue Wald-Diskussion begann mit einer wissenschaftlichen Studie der ETH Zürich. Können wir mit den Wäldern gar das Weltklima retten?

2

Bosch will Autobatterien langsamer altern lassen

Intelligente Algorithmen aus der Cloud sollen kontinuierlich den Zustand der Batterie analysieren und Maßnahmen für eine längere Lebensdauer treffen. Erster Kunde ist laut Bosch der chinesische Mobilitätsdienstleister Didi.

Wirtschaftsweise fordern sektorenübergreifenden Preis für Treibhausgas-Emissionen

Der Sachverständigenrat Wirtschaft hat am Freitag in Berlin sein Sondergutachten „Aufbruch zu einer neuen Klimapolitik“ vorgestellt. Darin sprechen sich die fünf sogenannten Wirtschaftsweisen für einen CO2-Preis als zentrales klimapolitisches Instrument aus.

1

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close