Rekordverdächtige Photovoltaik-Ausschreibung könnte Indien für ausländische Investitionen öffnen

Projektentwickler aus Deutschland und Frankreich sowie Investoren mit Zugang zu günstigen US-amerikanischen und britischen Finanzmitteln gehörten zu den Gewinnern einer 2-Gigawatt-Auktionsrunde, bei der das spanische Unternehmen Solarpack einen rekordtiefen Preis für indischen Solarstrom von 0,031 US-Dollar oder 0,0278 Euro pro Kilowattstunde erzielen konnte.

1

Branche erwartet stabiles Wachstum

Mit zwei Umfragen fühlte pv magazine für die Juniausgabe unseres Printmagazins der Photovoltaik- und Speicherbranche den Puls: Sowohl die wichtigsten Entscheider der Branche als auch die Mehrheit der Leser unseres Newsletters, die teilgenommen haben, blicken optimistisch in die Zukunft. Der Trend hin zu Erneuerbaren wird sich weiter verstärken – ein Einbruch ist vorerst nicht in Sicht. Corona zum Trotz.

1

Polens Stromnetz stößt durch den Photovoltaik-Boom an seine Grenzen

Mehr als 400 Photovoltaik-Anlagen erhielten 2019 keine Genehmigung für einen Netzanschluss. Damit hat sich die Zahl in einem Jahr versiebenfacht. Wenn kein rascher Netzausbau erfolgt, könnte dies den gerade anziehenden Photovoltaik-Zubau in Polen bald wieder ausbremsen.

6

Neuer Hybrid-Wechselrichter von Sungrow in Heimspeicher-Übersicht von pv magazine

Der neue Wechselrichter liefert Notstrom je nach Bedarf mit bis zu zehn Kilowatt Leistung und schaltet bei Netzstörungen innerhalb von 0,2 Sekunden automatisch in den Inselbetrieb.

1

Tesla und Panasonic beenden ihre Partnerschaft bei der Produktion von Solardachziegeln

Tesla-CEO Elon Musk sprach von einem „exponentiellen“ Hochfahren der Solarziegel-Produktion in Buffalo im US-Bundesstaat New York. Panasonics habe nie den Zuschlag für dieses Produkt erhalten.

1

CDU-Initiative zu Infrastrukturbeschleunigung: Geplanter Angriff aufs Völkerrecht?

Namhafte CDU-Politiker haben einen „11-Punkte-Plan für schnelleres Planen und Bauen“ vorgelegt. Bislang weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit birgt vor allem der erste Punkt viel Brisanz. Demnach will die CDU die die frühzeitigen Klagerechte und Öffentlichkeitsbeteiligung in allen Umweltangelegenheiten einschränken.

2

Video: Messe-Rundgang auf der Energy Storage Europe 2019 mit pv magazine

Neben den Lithium-Ionen-Speichern gehörten auf der diesjährigen Konferenz-Messe Energy Storage Europe in Düsseldorf auch Power2Gas-Technologien zu den heißen Themen. Die beiden pv magazine Chefredakteure Michael Fuhs und Jonathan Gifford haben sich vor Ort umgeschaut und berichten im Video über die neuesten Trends.

1

Cloud und Community steuerlich betrachtet

Nach einer von EUPD Research durchgeführten Umfrage nutzt die Hälfte der Speicherkäufer von Sonnen, Senec und E3/DC deren Stromangebote. Für drei Viertel dieser Kunden war das Angebot solcher Tarife sogar kaufentscheidend. Wer sich die Cloudtarife und Communityangebote näher ansieht, dem stellt sich bald die Frage, wie die dabei entstehenden Geldflüsse steuerlich zu behandeln sind. Wir starten einen ersten Versuch zur Klärung dieser bisher völlig offenen Frage. (Aktualisierte Version)

12

2018 pv magazine Annual Awards Gewinner bekannt gegeben

Die Gewinner unseres Industriepreises stehen fest. Die offizielle Ehrung findet während des World Future Energy Summit in Abu Dhabi im Januar statt.

China könnte bald zehn Gigawatt an ungeförderten Photovoltaik-Anlagen zubauen

Es gibt Gerüchte, wonach die Lobbyarbeit der Solarindustrie die Regierung dazu bewogen hat, der Installation von 300 bis 500 Megawatt an kleineren Photovoltaik-Anlagen in jeder der 34 Regionen zu zustimmen. Die „nicht-technischen Kosten“ sollen dabei aufgrund der fehlenden staatlichen Vergütungen reduziert werden.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close