Märkte

IEA World Energy Outlook: Photovoltaik ist die neue beherrschende Kraft der weltweiten Strommärkte

Den Szenarien der Internationalen Energie-Agentur zufolge werden erneuerbare Energien bis 2030 insgesamt 80 Prozent des weltweiten Strombedarfs abdecken. Allerdings muss das starke Wachstum mit robusten Investitionen in die Stromnetze verbunden werden.

3

Photovoltaik-Anlagenbauer leiden weiter unter Corona-Krise

Der Auftragseingang ist im zweiten Quartal um mehr als 70 Prozent eingebrochen. Angesichts der Marktentwicklung in China zeigt sich die Branche jedoch vorsichtig optimistisch.

2

EEG-Konto rutscht auf mehr als vier Milliarden Euro ins Minus

Im September vergrößerte sich der Verlust um weitere knapp 1,3 Milliarden Euro. Dennoch hat dies keinen Einfluss auf die EEG-Umlage im nächsten Jahr, die bei 6,5 Cent pro Kilowattstunde liegen wird.

Enovos schließt PPA über 150 Gigawattstunden Solarstrom mit Freudenberg ab

Der Zulieferer will den Ökostrom aus regionalen Photovoltaik-Anlagen aus Bayern und Mecklenburg-Vorpommern beziehen. Dafür wurde eine Vereinbarung geschaffen, die „kein PPA von der Stange“ sei.

Nächstes Jahr kommen die Silizium-Perowskit-Zellen aus der ersten Serienproduktion von Oxford PV auf den Markt

Interview: Frank Averdung, CEO von Oxford PV, spricht mit pv magazine über den Stand bei der Entwicklung der disruptiven Solarzellentechnologie und über das Produkt. Außerdem erklärt er, welche Rahmenbedingungen eine Skalierung im Gigawattmaßstab möglich machen würden.

1

EnBW will bis 2035 klimaneutral werden

Bis 2030 strebt der süddeutsche Energiekonzern die Halbierung seiner CO2-Emissionen an. Dazu sollen auch Fuel-Switch-Optionen geprüft werden. EnBW hat ein umfassendes Maßnahmepaket zur ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Nachhaltigkeit verabschiedet.

1

Siemens und Macquarie-Tochter gründen Joint Venture für dezentrale Energielösungen in USA

Calibrant Energy soll Kunden umfassende Energy-as-a-Service-Lösungen ohne Vorlaufkosten bieten. Das Portfolio umfasst Photovoltaik- und integrierte Speicherlösungen sowie Hybridsysteme, Microgrids oder Kraft-Wärme-Kopplung.

Singulus erhält Bestellung für Heterojunction-Solarzellen-Equipment aus Japan

Der Photovoltaik-Anlagenbauer wird Maschinen des Typs „Silex II“ ausliefern. Genauere Angaben zu den Vertragsdetail veröffentlichte Singulus zunächst nicht, nur dass die Anlagen nach Japan geliefert werden.

BEE fordert Bekenntnis zu grünem Wasserstoff

In seinem Positionspapier verlangt der Bundesverband Erneuerbare Energie auch eine Fokussierung auf inländische Produktionskapazitäten, auch wenn ein Teil des Bedarfs an grünem Wasserstoff importiert werden muss. Zudem müssen die Ausbauziele für Photovoltaik, Windkraft und Co. so angepasst werden, dass genügend Ökostrom zur Erzeugung des grünen Wasserstoffs vorhanden ist.

1

Energy Charts: Photovoltaik-Anlagen erzeugten in 3 Quartalen 2020 so viel Solarstrom wie 2019

Die Windkraft-Anlagen haben rund ein Viertel des Stroms erzeugt, der in diesem Jahr bislang aus der Steckdose kam. Auch die Photovoltaik-Anlagen legten im Vergleich zum Vorjahr nochmal deutlich zu – nach drei Quartalen kommt die Photovoltaik auf einen Anteil von fast 13 Prozent.

12

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close