Zentralamerika und Südamerika

Die chilenische Politik und das Klimapaket der Großen Koalition

Kaum jemand sprach vor einem Jahr in Chile über den Klimawandel. Mit Blick auf die anstehende UN-Klimakonferenz COP25 in der Hauptstadt Santiago ändert sich das gerade. Werden nun konkrete und relevante Maßnahmen eingeleitet oder bleibt es bei Symbolpolitik und langfristigen politischen Zielen? Und: Kommt uns diese Frage nicht irgendwie bekannt vor? Eindrücke eines deutschen Consultants in Chile.

Ecoligo sucht Crowdinvestoren für neues Projekt in Costa Rica

92.000 Euro sollen für die Finanzierung einer 71 Kilowatt Photovoltaik-Dachanlage gesammelt werden. Bis zum 25. August gibt es einen Bonus von 0,5 Prozent auf den jährlichen Zins von 5 Prozent.

Wood Mackenzie erwartet Rekordzubau von 114,5 Gigawatt Photovoltaik für 2019

Damit würde die neu installierte Photovoltaik-Leistung in diesem um 17,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigen. Anfang der 2020 wird die Nachfrage dann die 125 Gigawatt übertreffen, wie die Analysten prognostizieren.

1

Saxovent investiert 2,5 Millionen Euro in Ecoligo

Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Finanzierungsrunde hat das Berliner Start-up frisches Kapital, um sein weiteres Wachstum zu finanzieren. Der neue Investor ist auf ökologische Investitionen spezialisiert.

Ecoligo sucht Crowdinvestoren für neues Photovoltaik-Projekt in Costa Rica

Insgesamt 91.000 Euro sollen über Ecoligo für eine zweite Photovoltaik-Anlage auf einem Hotel eingeworben werden. Im vergangenen Mai wurde bereits eine erste Anlage auf dem Empfangsgebäude des Hotels erfolgreich über die Crowdfunding-Plattform finanziert. Nun sollen auch die Bungalows mit Solarstrom versorgt werden.

1

Galapagosinseln mit Solar-Pflanzenölhybrid auf dem Weg zu 100% Erneuerbaren Energien

In der Kategorie Outstanding Projects gewann die Siemens AG auf der gerade beendeten Intersolar Messe in München einen The smarter E AWARD 2019 für sein 100 % Erneuerbare Energien Hybridkraftwerk auf der Galapágos-Insel Isabela. Das Galápagos-Archipel gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und steht aufgrund seiner einzigartigen Flora und Fauna als Insel der Evolution unter strengem Schutz. Gleichzeitig […]

1

Ecoligo startet Crowdinvesting für zweites Projekt in Costa Rica

Im April konnte das Berliner Unternehmen über seine Plattform ein erstes Photovoltaik-Projekt in dem mittelamerikanischen Land finanzieren. Insgesamt sind über „ecoligo.investments“ bereits zwei Millionen Euro von Crowdinvestoren zur Finanzierung von Anlagen eingesammelt worden.

Ecoligo sucht Crowdinvestoren für erstes Photovoltaik-Projekt in Lateinamerika

Nach Afrika nimmt sich das Berliner Start-up nun den nächsten Kontinent vor. In Costa Rica will Ecoligo ein erstes Solar-as-a-Service-Projekt umsetzt, für dessen Finanzierung es nun Crowdinvestoren sucht.

Oxis Energy will in Brasilien Lithium-Schwefel-Batteriezellen produzieren

Das neue Werk soll Oxis Energy zufolge die weltweit erste digitale Fertigungsstätte für die Massenproduktion von Lithium-Schwefel-Batteriezellen werden. Der brasilianische Investor Codemge Participacoes stellt dafür 60 Millionen US-Dollar bereit.

Solar Power Mexiko – Eine neue Messe für Mexiko

Das jüngste Wachstum des mexikanischen Photovoltaik-Marktes sowie die positiven Ergebnisse der Energiereform des Landes werden durch den Start einer neuen Messe ergänzt. Sie versteht sich als Plattform für den mexikanischen und internationalen Photovoltaik-Sektor.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close