Zentralamerika und Südamerika

Soventix refinanziert Photovoltaik-Projekt in Chile auf Ecoligo in 26 Tagen

Das Finanzierungsziel von 130.000 Euro ist von den Crowdinvestoren in weniger als einem Monat erfüllt worden. Ecoligo und Soventix planen weitere Projekte in Chile, Südafrika und der Dominikanischen Republik über die Plattform zu finanzieren.

Erneuerbaren-Sektor beschäftigt weltweit erstmals mehr als zehn Millionen Menschen

Nach dem jüngsten IRENA-Bericht ist die Zahl der Jobs im vergangenen Jahr weltweit um mehr als 500.000 angestiegen. Auch in Deutschland wuchs demnach die Beschäftigtenzahl erstmals seit 2011 wieder an, wobei vor allem die Windkraft für neue Jobs sorgt, die Photovoltaik eher weniger. Weltweit gesehen entfallen immerhin fast ein Drittel aller Arbeitsplätze auf die Solarbranche.

Mexico erhält seine erste reine Photovoltaik-Messe

Gemeinsam werden Deutsche Messe, Solar Power Events und SNEIA die erste Solar Power Mexico im nächsten März in Mexico City veranstalten. Benjamin Low, Global Director für die Abteilung Energy beim Veranstalter der Hannover Messe, erklärt im pv magazine-Gespräch die Hintergründe für diese Entscheidung.

F&S Solar baut Photovoltaik-Kraftwerk in der Karibik

Die erste Hälfte des 116 Megawatt großen Photovoltaik-Kraftwerks in der Dominikanischen Republik sollen bereits im Juni in Betrieb gehen. Den Stromabnahmevertrag dafür hat F&S Solar schon im vergangenen Jahr abgeschlossen.

2

PNE Wind will ins Photovoltaik- und Speichergeschäft einsteigen

Der Windpark-Projektierer hat seine Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr präsentiert und dabei seine neue Strategie bekräftigt. Diese sieht den Einstieg von PNE Wind ins Photovoltaik- und Speichergeschäft vor.

1

Chilenisches Photovoltaik-Projekt als neue Geldanlage

Die beiden Photovoltaik-Unternehmen Soventix und Ecoligo arbeiten bei der Photovoltaik-Anlage für ein chilenisches Weingut erstmals zusammen. Auf der Crowdfunding-Plattform ecoligo.investments können sich Privatinvestoren einen Zins von mindestens fünf Prozent jährlich sichern.

EIB finanzierte 2017 Solarprojekte mit über einer Milliarde Euro

Die insgesamt 1,05 Milliarden Euro sind ein neuer Rekord. Demnächst will die Europäische Investitionsbank gemeinsam mit der indischen Entwicklungsagentur weitere 500 Millionen Euro für Finanzierungen von Erneuerbaren-Projekten bekanntgeben.

Lithium-Ionen-Batterien zunehmend attraktiv für Minigrids in Afrika und Asien

Beim Bau von Minigrids für die Elektrifizierung ländlicher Gebiete werden künftig zunehmend auch Lithium-Ionen-Batterien eingesetzt. Das geht aus einer Umfrage von THEnergy unter Minigrid-Entwicklern hervor.

Soventix baut Photovoltaik-Speicher-Hybridanlage im bolivianischen Dschungel

Der deutsche Projektentwickler hat den Zuschlag für den Bau einer 420 Kilowatt-Photovoltaik-Anlage inklusive Batteriepeicher vom bolivianischen Versorger Empresa Nacional de Electricidad erhalten. Die Anlage ergänzt in einem abgelegenen Gebiet den Dieselgenerator und soll den Diesel-Verbrauch um 130.000 Liter pro Jahr senken.

Brasiliens Regierung prüft Bau einer vertikal integrierten Modulfabrik

An der Machbarkeitsstudie für das geplante Werk mit 1,7 Gigawatt Jahreskapazität haben seit 2015 das Fraunhofer IPA, das Fraunhofer ISE, Viridis-Iq und das ZSW gearbeitet. Das Projekt wird vom lokalen Wasserkraftproduzenten ITAIPU in Zusammenarbeit mit dem brasilianischen Industrieverband von Parana sowie Unterstützung der deutschen Vereinigung Solar Cluster Baden-Württemberg vorangetrieben.