Skip to content

Zentralamerika und Südamerika

Eco Stor holt neue Investoren an Bord

In einer neuen Investmentrunde haben sich X-Elio, NIC und A-Energi an dem Speicherunternehmen beteiligt. Die Pipeline an Großspeicher-Projekten von X-Elio steigt damit von 6,6 auf 12,6 Gigawatt.

Chinesische Modulpreise erreichen Rekordtief – Produktionsauslastung bei geschätzt 60 Prozent

In einem neuen wöchentlichen Update für das pv magazine gibt OPIS, ein Unternehmen von Dow Jones, einen kurzen Überblick über die wichtigsten Preistrends in der weltweiten Photovoltaik-Industrie.

Brasilianischer Ingenieur zeigt auf Instagram die bizarrsten Fehler bei der Photovoltaik-Installation

Ein anonym bleibender Ingenieur aus Brasilien klärt auf Instagram über häufige Fehler bei der Installation von Photovoltaik-Anlagen auf. Sein Markenzeichen: eine Maske.

Fraunhofer ISE analysiert mögliche Lieferländer für Power-to-X-Energieträger

Brasilien, Kolumbien und Australien stehen für die Belieferung Deutschlands mit grünem Ammoniak, Methanol und Kerosin ganz oben auf der Liste. Bei grünem Wasserstoff sind es Länder in Südeuropa oder Nordafrika.

14

Baywa re Solar Trade übernimmt brasilianischen Photovoltaik-Großhändler

Mit dem Kauf von Ribeiro Solar will Baywa re Solar Trade die eigene Position auf dem brasilianischen und internationalen Photovoltaik-Markt stärken. Die Übernahme soll in den kommenden Wochen abgeschlossen werden.

SAP und GIZ kooperieren bei Zertifizierung von grünem Wasserstoff

Mit der Blockchain wollen SAP und GIZ brasilianischen Energiekonzernen die grünen Wasserstoff nach Europa exportieren wollen, den Zugang zum Markt erleichtern.

2

Chiles Euphorie für grünen Wasserstoff

Die Atacamawüste ist das El Dorado der Solarbranche, mit jährlichen Erträgen von mehr als 2000 Kilowattstunden pro Kilowattpeak. Daran anknüpfend positioniert sich Chile immer stärker als möglicher Exporteur von grünem Wasserstoff. Aktuelle Geschäftschancen werden auf einer hochrangigen Onlinekonferenz am 3. und 4. November aufgezeigt, die von der chilenischen Regierung gemeinsam mit der GIZ veranstaltet wird.

1

Tesvolt liefert Speicher für Hydro-Photovoltaik-Microgrid nach Patagonien

In Chile ist in einem Nationalpark ein Flusswasserkraftwerk mit einer Photovoltaik-Anlage und einem Batteriespeicher kombiniert worden, um die Einrichtungen vor Ort mit sauberem Strom zu versorgen. Das System ersetzt die Stromerzeugung aus Dieselgeneratoren.

IEA PVPS: Globaler Photovoltaik-Zubau lag 2019 bei 115 Gigawatt

Damit stieg die weltweite Nachfrage im vergangenen Jahr um zwölf Prozent gegenüber 2018. Europa insgesamt erreichte einen Anteil von etwa mehr als 18 Prozent an der global neu installierten Photovoltaik-Leistung.

Ecoligo sucht Crowdinvestoren für Photovoltaik-Anlage in Costa Rica

144.000 Euro sollen für das 103-Kilowatt-Projekt in dem lateinamerikanischen Land eingesammelt werden. Das Berliner Start-up legte jüngst einen Garantiefonds auf, um die Zahlungen an die Crowdinvestoren auch während der Corona-Pandemie abzusichern.