Türkei

Neue Photovoltaik-Fabrik in der Türkei

Die chinesische Shanghai Aerospace Automobile Electromechanical Co. Ltd (HT-SAAE) hat in der Türkei eine Fabrik für Solarzellen und Photovoltaik-Module in Betrieb genommen. Dem Unternehmen zufolge gibt es bereits Lieferverträge mit europäischen, türkischen und US-amerikanischen Kunden.

IBC Solar stellt Photovoltaik-Anlage in der Türkei fertig

Bis zu elf Millionen Kilowattstunden Strom soll der 5,9-Megawatt-Solarpark im Jahr produzieren. IBC Solar übernimmt auch die Wartung der Photovoltaik-Anlage.

1

Ratgeber für förderfreie Photovoltaik-Geschäftsmodelle in Europa veröffentlicht

Die Möglichkeiten der Photovoltaik-Nutzung werden immer vielfältiger. Das EU-Projekt „PV Financing“ hat nun kostenlos Leitfäden und Musterverträge für sieben europäische Länder veröffentlicht, die bei Umsetzung von neuen Photovoltaik-Geschäftsmodellen helfen sollen.

Halk Enerji will Geschäft mit finanzstarkem Partner ausbauen

Die Çalik Group beteiligt sich mit 50 Prozent an dem türkischen EPC-Unternehmen. In diesem Jahr will sich Halk Enerji vor allem auf die lizenzfreien Photovoltaik-Projekte bis ein Megawatt Leistung konzentrieren, die in diesem Jahr ein Volumen bis zwei Gigawatt in der Türkei erreichen könnten.

Türkei verhängt Anti-Dumpingzölle für chinesische Photovoltaik-Hersteller

Nach Einführung einer Steuer nach Gewicht der Solarmodule folgt nun ein Anti-Dumpingzoll gemessen nach Quadratmeter. Chinesische Photovoltaik-Hersteller müssen künftig 20 bis 25 US-Dollar pro Quadratmeter bei der Einfuhr ihrer Produkte in die Türkei zusätzlich zahlen.

Kalyon Enerji und Hanwha Q-Cells erhalten Zuschlag für Ein-Gigawatt-Projekt in der Türkei

Das türkisch-südkoreanische Konsortium setzte sich mit seinem Angebot von 6,99 Dollarcent pro Kilowattstunde gegen drei andere Bewerber durch. Der Auftrag ist an mehrere Local-Content-Bestimmungen gebunden.

1

Phoenix Solar baut 11,2-Megawatt-Solarpark in der Türkei

Das Photovoltaik-Kraftwerk ist schon das zweite Projekt in Zusammenarbeit mit dem türkischen Energiekonzern Akfen innerhalb kurzer Zeit. In Rahmen der besseren Kundenbetreuung hat das Münchener Unternehmen eine Tochtergesellschaft in der Türkei gegründet.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close