Soventix und Gentec EPC entwickeln Photovoltaik-Hybrid-Anlagen in Nigeria

Das afrikanische Land leidet unter einer mangelhaften Versorgungssicherheit, bietet gleichzeitig aber Potenzial für Solaranlagen und gute Rahmenbedingungen für Investoren. Mit der Kooperation wollen beide Unternehmen ihre Position auf dem nigerianischen Markt festigen.

NASA testet ausrollbare Solarmodule auf der ISS

Die US-Raumfahrtbehörde hat mit dem Testbetrieb seiner ausrollbaren Solarmodule auf der Internationalen Raumstation begonnen. Die neue Photovoltaik-Folie ist leichter und flexibler als die gefalteten Module, die ältere Satelliten mit Solarstrom versorgen.

EWE plant Bau eines Batteriespeicher mit 120 Megawatt Leistung

In den Kavernen eines ehemaligen Salzstocks bei Oldenburg will der Energieversorger bis 2023 eine riesige Redox-Flow-Batterie bauen. Die Universität Jena unterstützt EWE bei dem 120-Millionen-Euro-Projekt.

Energiewende-Roadmap für das Ruhrgebiet

Für eine nachhaltige Energiewende ist eine Einbindung aller Akteure essenziell. Das Wuppertal Institut hat nun eine Broschüre mit Handlungshinweisen für das Ruhrgebiet veröffentlicht. Bei einer erfolgreichen Energiewende kann die Region in Nordrhein-Westfalen eine Vorreiterrolle für andere Ballungsgebiete einnehmen.

1

Bernreuter Research: Siliziumverbrauch sinkt auf 3,6 Gramm pro Watt bis 2020

Durch die Verwendung von Diamantdraht reduziert sich der Wafersägeverlust deutlich. Erste Photovoltaik-Hersteller haben begonnen, ihre Produktion umzurüsten, nachdem die technischen Probleme behoben scheinen.

Dena fordert verbesserte Rahmenbedingung für die Power-to-Gas-Technologie

Eine verstärkte Nutzung von Wasserstoff und synthetischen Methan kann der Energiewende den Durchbruch verhelfen. Die Technologie hat vor allem dort die größten Chancen, wo bestehende Lösung an ihre Grenzen stoßen.

3

Pfalzsolar realisiert weitere Photovoltaik-Anlagen in den Niederlanden

Das Unternehmen aus Ludwigshafen hat mit den Arbeiten an einer 1,8-Megawatt-Dachanlage begonnen. Pfalzsolar hat zusätzlich EPC-Verträge für zwei andere Projekte mit je 1,7 und 2,5 Megawatt in den Niederlanden unterschrieben, deren Bau noch im Sommer starten soll.

Helsinkis Flughafen wird CO2-neutral mit Photovoltaik und Biokraftstoffen

Eine neue Photovoltaik-Dachanlage soll den Kohlenstoffdioxid (CO2)-Ausstoß des Flughafens weiter senken. Der Betreiber Finavia plant, alle seine Flughäfen bis 2020 klimaneutral zu betreiben.

1

GCL-SI erreicht 20,1 Prozent Wirkungsgrad für PERC-Solarzellen in Massenproduktion

Das chinesische Photovoltaik-Unternehmen hat mithilfe von nanostrukturiertem schwarzem Silizium einen neuen Effizienzrekord für PERC-Solarzellen erzielt.In diesem Jahr will GCL-SI noch einen Wirkungsgrad von bis zu 21 Prozent erreichen.

Smartes DC-Mini-Grid in Indien in Betrieb genommen

Seit Anfang Juni beziehen 30 Haushalte in einem indischen ihren Strom über ein Photovoltaik-betriebenes Mini-Stromnetz, dass mit einem hybridem Speicher ausgestattet ist. Neben der erfolgreichen Installation hat die Bos AG indische Techniker und die Dorfbewohner mit der Technik vertraut gemacht.