China

Seraphim bringt Schindelzellenmodul mit 440 Watt auf den Markt

Der chinesische Photovoltaik-Produzent gibt den Wirkungsgrad des neuen Moduls mit 20,81 Prozent an. Die Degradation sei geringer als bei herkömmlichen Modulen.

IEA PVPS: Globaler Photovoltaik-Zubau lag 2019 bei 115 Gigawatt

Damit stieg die weltweite Nachfrage im vergangenen Jahr um zwölf Prozent gegenüber 2018. Europa insgesamt erreichte einen Anteil von etwa mehr als 18 Prozent an der global neu installierten Photovoltaik-Leistung.

Huawei, Sungrow und SMA dominieren weiter den globalen Photovoltaik-Wechselrichter-Markt

Eine Analyse von Wood Mackenzie zeigt, dass der die Nachfrage im vergangenen Jahr um 18 Prozent wuchs. Die zehn größten Wechselrichter-Anbieter kamen auf einen Marktanteil von 76 Prozent.

1

Centrotherm wegen Abschreibungen mit deutlichem Verlust 2019

Sein Umsatzziel für das vergangene Jahr konnte der Photovoltaik-Anlagenbauer erreichen. Seit Jahresbeginn wirkt sich die Corona-Krise auf das Geschäft von Centrotherm aus.

TÜV Rheinland bestätigt 515,8 Watt Ausgangsleistung für Module von Trina Solar

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller verwendet für die Hochleistungsmodule 210 Millimeter große Wafer. Seit gut einem Monat produziert Trina Solar seine 500+-Watt-Module auch in Serie und will die Leistung in Zukunft auf mehr als 600 Watt steigern.

11

BYD steigert Auslieferungen seiner Battery-Box im zweiten Quartal

Zudem sind die Batterien der neuesten Generation des chinesischen Unternehmens künftig mit Kostal-Wechselrichtern kompatibel. BYD kündigte auch einen weiteren Kapazitätsausbau an.

1

Covid-19 Solar & Storage Business Climate Index: 77 Prozent erwarten rückläufigen Photovoltaik-Weltmarkt 2020

Joint Forces for Solar und EuPD Research befragen fortlaufend Akteure der Photovoltaik- und Speicherbranche weltweit. Zweiwöchentlich sollen die Auswertungen die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Märkte skizzieren.

1

China beschließt Solarförderung für 2020

Mit der Einführung gelenkter Einspeisepreise für verschiedene Arten von Elektrizität durch Chinas Nationale Entwicklungs- und Reformkommission (NDRC) hat der weltweit größte Photovoltaik-Markt Sicherheit bezüglich der Förderrichtlinien. Sie stehen damit zwei Monate früher fest als noch vor einem Jahr. Die Höhe der Förderung ist auf knapp 200 Millionen Euro halbiert worden.

1

Covid-19: Woodmac erwartet 20 Prozent weniger Nachfrage nach Photovoltaik und Speicher 2020

Während sich die chinesischen Photovoltaik-Hersteller auf den Weg zur Vollauslastung ihrer Kapazitäten befinden, wird immer deutlicher, wie sehr sich die Eindämmungsmaßnahmen für die Corona-Pandemie weltweit auf die Nachfrage auswirken werden. Die Analysten von Woodmac erwarten vor allem einen Rückgang nach privaten Dachanlagen und eine Verschiebung der Investitionen in gewerbliche Photovoltaik-Anwendungen, weswegen sie nun nur noch von einem Zubau von 106 Gigawatt in diesem Jahr ausgehen.

Weltgrößte Photovoltaik-Messe SNEC in China verschoben

Die SNEC PV Power Expo ist nun wegen der globalen Corona-Pandemie verschoben worden. Die Veranstalter der Messe in Shanghai haben noch keinen neuen Termin benannt.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close