China

IEA erwartet fast 200 Gigawatt Erneuerbaren-Zubau 2019 – Photovoltaik allein 115 Gigawatt

Der globale Zubau von Photovoltaik, Windkraft und Co. wird in diesem Jahr zweistellig zulegen. Dabei treibt vor allem die Photovoltaik den Weltmarkt.

4

Bosch: Aufträge für 13 Milliarden Euro für Elektromobilitäts-Sparte seit 2018

Unter den Aufträgen befinden sich unter anderem Serienprojekte für elektrische Antriebe von Pkw und leichte Nutzfahrzeuge. Die Mobilitätssparte von Bosch hat sich dem Chef zufolge besser als der weltweite Markt entwickelt, dabei verfolgt der Zulieferer einen technologieoffenen Ansatz, wie die jüngsten Schritte belegen.

Singulus kappt Prognose nach Auftragsverschiebung von CNBM

Der Photovoltaik-Anlagenbauer wird seine Umsatz- und Ergebnisziele im laufenden Jahr nicht erreichen. CNBM wird nun voraussichtlich erst im vierten Quartal die Aufträge für die Erweiterung seiner CIGS-Dünnschichtproduktionen in China erteilen.

Bosch und CATL vereinbaren strategische Kooperation bei Batteriezellen

Die Unternehmen wollen gemeinsam leistungsstarke Zellen für Boschs 48-Volt-Batterie spezifizieren, CATL soll die Zellen dann konzipieren, entwickeln und produzieren. Bosch sieht in der 48-Volt-Hybridisierung in Zukunft den Mindeststandard im Fahrzeugmarkt.

1

Longi Solar lieferte im ersten Halbjahr 2,1 Milliarden monokristalline Wafer aus

Auch die Verkäufe von Zellen und Modulen legten Longi zufolge zu. Den Umsatz im ersten Halbjahr beziffert das chinesische Photovoltaik-Unternehmen mit rund zwei Milliarden US-Dollar.

Jinko Solar verzeichnet Milliarden-Umsatz im zweiten Quartal

3386 Megawatt hat der chinesische Photovoltaik-Produzent im zweiten Quartal 2019 verkauft. Noch besser als der Absatz entwickelten sich einige Ergebnisgrößen.

Jinko Solar: Die Tage von monofazialen Modulen sind gezählt

Einem Sprecher des chinesischen Herstellers von bifazialen Solarmodulen der Swan-Serie zufolge werden monofaziale Module bald nur noch bei privaten Photovoltaik-Anlagen zum Einsatz kommen. Denn der Kostenunterschied zwischen den monofazialen und den ertragsstärkeren bifazialen Produkten werde sich schnell verringern.

6

Longi will 166-Millimeter-Wafer zum Industriestandard machen

Aus Sicht des chinesischen Photovoltaik-Konzern wird es die Entwicklung der gesamten Branche einschränken, wenn sich die Hersteller nicht auf einen Größenstandard für Wafer einigen können.

3

China: Photovoltaik-Zubau von 11,4 Gigawatt im ersten Halbjahr 2019

Nach offiziellen Statistiken der Nationalen Energiebehörde NEA lag die kumulierte installierte Photovoltaik-Leistung Ende Juni damit bei 185,5 Gigawatt. Analysten erwarten für das zweite Halbjahr eine deutliche Belebung der Photovoltaik-Nachfrage.

1

Solibro GmbH muss Insolvenz in Eigenverwaltung beantragen

Im Insolvenzregister ist bisher noch keine Bekanntmachung des Photovoltaik-Herstellers aus Thalheim verzeichnet. Das Unternehmen bestätigte pv magazine jedoch, dass es Insolvenz in Eigenverwaltung beantragen muss.

2

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close