Siemens installiert Sechs-Megawatt-Elektrolyseur in Oberfranken

Die Anlage in Wunsiedel soll ausschließlich mit Solar- und Windstrom betrieben werden. Siemens arbeitet dabei mit lokalen Partnern zusammen.

9

Bundesnetzagentur legt weiteren Trassenkorridor-Abschnitt von SuedLink fest

Die Behörde folgt beim Verlauf des 137 Kilometer langen Abschnitts zwischen den Großräumen Schweinfurt und Heilbronn weitestgehend dem Vorschlag von Tennet und TransnetBW. Der Großraum Würzburg wird westlich umgangen.

1

Erneuerbare Energien decken 48 Prozent des deutschen Stromverbrauchs

Nach Berechnungen von BDEW und ZSW ist der Anteil der erneuerbaren Energien in den ersten drei Quartalen 2020 um fünf Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Die Photovoltaik-Anlagen lieferten 13 Prozent mehr Strom.

2

Landtag von Mecklenburg-Vorpommern lehnt Photovoltaik-Pflicht ab

Die Fraktion der Linken hatte den Antrag in das Landesparlament eingebracht. Nach dem Vorbild von Baden-Württemberg hätte eine Pflicht für Photovoltaik-Anlagen auf neuen Nichtwohngebäuden und Parkplätzen eingeführt werden sollen.

6

In Österreich steigt der Anteil des geförderten Ökostroms am Strommix auf 17,7 Prozent

Im letzten Jahr wurden 19 Prozent mehr geförderter Solarstrom erzeugt. Im Inland produzierter Ökostrom deckte 78 Prozent des österreichischen Bedarfs – den Löwenanteil lieferten große Wasserkraftwerke, die nicht gefördert werden.

Fraunhofer ISE erzielt neuen Wirkungsgrad-Rekord bei organischen Solarzellen

Die Fraunhofer-Forscher erreichen bei einer organischen Solarzelle mit 1,1 Quadratzentimetern Fläche einen Wirkungsgrad von 14,9 Prozent. Das Fraunhofer ISE arbeitet hier mit dem Materialforschungszentrum FMF der Universität Freiburg zusammen.

1

Verbraucherzentrale NRW gibt Tipps für Betreiber von Post-EEG-Anlagen

Die Verbraucherschützer raten, vor einer Entscheidung über die weitere Betriebsweise die Verabschiedung der EEG-Novelle abzuwarten. Am 20. Oktober informieren Experten der Verbraucherzentrale NRW in einem kostenlosen Online-Vortrag über mögliche Optionen.

1

Eon nimmt mobilen Netzspeicher in Betrieb

Der in Mecklenburg-Vorpommern installierte Batteriespeicher soll Netzüberlastungen reduzieren und mehr Flexibilität schaffen. Eon will mit solchen mobilen Speichern in Regionen mit hoher Solar- und Wind-Einspeisung die Zeit bis zum Netzausbau überbrücken.

5

Trina Solar erweitert Kapazitäten für die Fertigung von 210-Millimeter-Zellen um zehn Gigawatt

Der Hersteller will seine jährliche Produktionskapazität für Solarzellen bis Ende 2021 auf insgesamt 26 Gigawatt ausbauen. Die Zellen aus der neuen Fertigung sollen in den angekündigten 600-Watt-Modulen des Unternehmens eingesetzt werden.

Jinko Solar liefert Module mit Gesamtleistung von einem Gigawatt für Solarpark in Dubai

Die bifazialen Module kommen im DEWA-Projekt von Shanghai Electric zum Einsatz. Zudem wollen die beiden Unternehmen bei weiteren Photovoltaik-Großprojekten in aller Welt zusammenarbeiten.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close