Skip to content

Lokale Energiemärkte für kostenoptimierte Energiewende und mehr Akzeptanz

Im Allgäu haben die beteiligten Unternehmen ihren Abschlussbericht für ihr Projekt „pebbles“ vorgelegt. Sie zeigen, dass mit einem lokalen Energiemarkt die notwendige Transformation im Stromsektor beschleunigt werden könnte. Allerdings fehlen derzeit noch die passenden regulatorischen Rahmenbedingungen.

Energetica in Zahlungsschwierigkeiten: Suche nach finanzstarkem Investor gestartet

Der österreichische Photovoltaik-Hersteller räumte einen Liquiditätsengpass ein. Auch die Oktoberlöhne der Mitarbeiter können offenbar nicht gezahlt werden. pv magazine erfuhr, dass Energetica nicht nur mit den Finanzen, sondern auch mit der Qualität zu kämpfen hat. Diese sollen nach Angaben der Unternehmensführung mittlerweile aber behoben sein. (aktualisiert)

1

Praxisbeispiel: Wann sich das Wechselangebot von Sonnen in die neue Flat lohnt

Wie bei allen anderen wurde auch mein Sonnenflat home-Vertrag zum 31. August 2022 gekündigt. Nun war die Frage, was zu tun ist: Entweder das Wechselangebot zum Nachfolgevertrag annehmen, gegebenenfalls  bis zum 31. Oktober noch die Wechselprämie von 500 Euro mitnehmen oder eben den Vertrag auslaufen lassen und den Sonnen-Speicher ohne Flat und Community nur noch […]

3

Vielfältige Nachweise für Biodiversität in Solarparks

Betreiber von Photovoltaik-Kraftwerken öffneten im Juni ihre Solarparks, um die entstandene Flora und Fauna zu zeigen. Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft hat nun die Ergebnisse der Artenuntersuchung veröffentlicht, die zeigen, dass sich dort auch teilweise bedrohte Tier- und Pflanzenarten ansiedeln.

Ampere Cloud gewinnt neue Investoren

Neben den bestehenden Investoren, zu denen Enerparc-COO Stefan Müller und Ex-Innogy-Vorstand Martin Herrmann gehören, haben sich bei der neuen Seed-Runde auch die Flensburger HGDF Familienholding und Vireo Ventures an Ampere Cloud beteiligt. In den nächsten Monaten will das Unternehmen sein Produktportfolio erweitern und weiter stark wachsen.

Modulpreise werden auf das Niveau von 2019 zurück katapultiert

Zu Anfang gleich die erste schlechte Nachricht: auch die Modulpreise tragen zum weltweiten Anstieg der Inflationsrate bei. Nach einer sehr kurzen Verschnaufpause ziehen die Preise bei fast allen Modultechnologien wieder an. Allerdings spiegeln die für Anfang Oktober erfassten Veränderungen noch lange nicht die noch zu erwartenden Preissteigerungen wieder. Zum Zeitpunkt der Preiserhebung wurden von einigen […]

2

Rheinland-Pfalz veröffentlicht „Leitfaden für naturverträgliche und biodiversitätsfördernde Solarparks“

Photovoltaik-Anlagenbetreibern wird darin eine Checkliste an die Hand gegeben, die die Planung, den Bau und Betrieb eines „Solarparks Plus“ unterstützen soll. Ziel ist es, Klima- und Naturschutz bei Photovoltaik-Freiflächenanlagen zu verbinden.

1

Riesige Windfall-Profits bei größeren Wind- und Photovoltaik-Anlagen

Ein Konstruktionsfehler der Marktprämie für Erneuerbare-Energien-Strom könnte Milliarden kosten.

29

Softbank investiert 150 Millionen Euro in Enpal

Das Berliner Start-up vermietet Photovoltaik-Dachanlagen mit und ohne Speicher. Dafür sicherte es sich in den vergangenen Wochen insgesamt 600 Millionen Euro an Finanzierungszusagen für Investoren.

Ampel-Sondierungen: SPD, Grüne und FDP wollen bundesweite Photovoltaik-Pflicht

Die Parteien wollen weiterverhandeln und eine Fortschrittskoalition bilden. Bei der Vorschrift, die Installation von Photovoltaik-Anlagen bei gewerblichen Neubauten verpflichtend zu machen, besteht bereits Einigkeit. Zudem soll das Kohleausstiegsgesetz auf den Prüfstand.

9

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close