Q Energy baut in Frankreich schwimmende Photovoltaik-Anlage mit 66 Megawatt

Teilen

Q Energy hat alle notwendigen Genehmigungen für den Bau eines schwimmenden Solarkraftwerks mit 66 Megawatt Leistung in Frankreich erhalten. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, handelt es sich bei „Les Ilots Blandin“ um das größte Floating-Photovoltaik-Projekt des Landes und das zweitgrößte in Europa. Das Vorhaben wurde demnach von Q Energy France entwickelt, der französischen Tochtergesellschaft der Q Energy Solutions SE. In dieses Unternehmen hatte Hanwha Q-Cells im Juli seine Kraftwerkssparte Green Energy Solutions umfirmiert.

Wie das Unternehmen weiter mitteilte, hat es bei der jüngsten PPE2-Ausschreibung der französischen Regierung den Zuschlag für das 66-Megawatt-Projekt erhalten. Ausgeschrieben waren dabei 700 Megawatt, vergeben wurden aber nur 339 Megawatt für 38 Projekte – zu einer durchschnittlich gewährten Vergütung von 68,51 Euro pro Megawattstunde.

Q Energy möchte in der ersten Jahreshälfte 2023 mit dem Bau von „Les Ilots Blandin“ beginnen. Der Strom soll demnach von mehreren Inseln aus erzeugt werden, die sich über ein 127 Hektar großes Gelände ehemaliger Kiesgruben erstrecken, die 2020 stillgelegt wurden. Die Inseln bestehen aus auf Schwimmern befestigten Solarmodulen, die an den Ufern oder auf dem Boden der Gruben verankert sind. Die Inbetriebnahme ist für Mitte 2024 geplant.

Eigenen Angaben zufolge verfügt das Unternehmen zurzeit bei schwimmenden Photovoltaik-Anlagen über eine Entwicklungspipeline von mehr als 200 Megawatt. Q Energy France will ein führender Akteur in diesem Sektor in Frankreich werden.

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Anker Solix x1 Energy Storage Heimspeicher DC gekoppeltetr Batteriepseicher
Anker Solix steigt in den Markt stationärer Heimspeicher ein
12 Juli 2024 Mit dem Produkt "Anker Solix X1" zeigt Anker Solix ein Heimspeichersystem, das anders als die anderen Produkte des Herstellers keine portable Speicher...