Ein neuer Stern am Speichermarkt – Erster Huawei-Heimspeicher

Link zur Registrierung

Teilnehmer der Diskussion:

Thomas Herold, Senior Product Solutions Manager, Huawei Technologies

Moderation:

Michael Fuhs, Chefredakteur, pv magazine

Inhalt des Webinars

Wenn der chinesische Techriese Huawei nun mit seinem ersten Heimspeicher auf den Markt kommt, sind alle sehr gespannt, wir natürlich auch! Wird Huawei hiermit nun auch den Speichermarkt aufmischen, ähnlich wie bei den Wechselrichtern?

Wir sprechen mit Thomas Herold, Senior Product Solutions Manager bei unserem Initiativpartner Huawei Technologies, er sagt: „Der große Vorteil besteht darin, dass die Kunden eine komplett durchdachte Lösung erhalten, vom Wechselrichter mit Optimierern über den Speicher und unsere einheitliche Inbetriebnahme- und Monitoring Plattform FusionSolar, bis zum lokalen Service.“

„Luna2000“ ist in drei Ausführungen verfügbar und modular aufgebaut. Die Kapazität reicht von 5 bis 15 Kilowattstunden. Es handelt sich um einen Lithium-Eisenphosphatspeicher mit Batterieoptimierern an jedem Modul.

Inhalt:

  • Neuvorstellung des Luna200 Speichersystems – Eckdaten zur Produktserie
  • Batteriemanagement / Moduloptimierung / Nachrüstungsmöglichkeiten
  • Einsatz des Speichers in unterschiedlichen Systemkonstellationen
    – PV+Wechselrichter+Speicher
    – weitere Möglichkeiten der Sektorenkopplung (Wärmepumpen, Elektrofahrzeuge)
    – Einsatzmöglichkeiten im Kleingewerbe (Lastspitzenkappung)
  • Strategische Zielsetzung von Huawei am deutschen Speichermarkt

Fragen und Kommentare können Sie bei der Anmeldung im Kommentarfenster eingeben oder im Chat während des Webinars stellen.