Skip to content

bidirektionales Laden

Wann und wie nutzen wir die Gigawattstunden in Elektroautobatterien?

Bidirektionales Laden als Zukunft der Elektromobilität – So zumindest lassen sich jüngste Meldungen aus der Automobil- und Energiebranche interpretieren. In Elektroautos sind gewaltige Mengen an Batterien verbaut, deren Nutzung für das Eigenheim oder das Stromnetz aus ökonomischer und ökologischer Sicht absolut sinnvoll ist. Aber was bedeuten diese Entwicklungen konkret? Bidirektionale Elektrofahrzeuge sind technisch keine Zukunftsvision: […]

7

Elektroauto-Boom 2020: Neuzulassungen mit 9 Gigawattstunden Batteriekapazität

Elektrofahrzeuge haben 2020 einen gewaltigen Aufschwung erlebt. Erstmals ist das vor Jahren gesetzte Ziel der Bundesregierung von einer Millionen Elektrofahrzeugen in greifbarer Nähe. Doch was bedeuten diese Zahlen für das Energiesystem?

8

Eon und gridX arbeiten an dynamischer bidirektionaler Ladelösung für Privathaushalte

Zudem wollen sie im Zuge ihrer Kooperation auch das bidirektionale Laden testen und dabei die der Elektrofahrzeuge als flexiblen Speichern nutzen, die nach Bedarf im Einfamilienhaus ge- oder entladen werden. Erst vor wenigen Tagen hatten die Unternehmen ihre Zusammenarbeit beim Lastmanagement von Ladesäule ausgedehnt.

7

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close