Skip to content

Westeuropa

1Komma5° will eigene Standorte in Deutschland aufbauen

Zehn Beteiligungen an Installationsunternehmen hat das Start-up seit vergangenem Sommer erfolgreich abgeschlossen. Mit dem Aufbau eigener Standorte und zusätzlicher Standorte der Beteiligungen soll die bundesweite Abdeckung auf 80 Prozent bis zum nächsten Jahr erhöht werden.

1

PNE steigt in den spanischen Photovoltaik-Markt ein

Das deutsche Unternehmen, an dem Morgan Stanley beteiligt ist, erwirbt eine 51-prozentige Beteiligung an Kolya.  Es baut seine Photovoltaik-Projekt-Pipeline damit um mehr als 1800 auf 4216 Megawatt aus.

Spanien startet 140-Megawatt-Auktion für kleinere Photovoltaik-Kraftwerke

Die Ausschreibung hat den Stichtag 25. Oktober. Sie ist für Photovoltaik-Projekte mit einer Leistung von maximal fünf Megawatt bestimmt.

Eon realisiert ersten „Solar Circle“ auf Teneriffa

In Adeje sollen etwa 200 Verbraucher in einem Radium von 500 Metern mit Solarstrom aus einer Photovoltaik-Anlage auf der Musikschule der Stadt versorgt werden sollen. Weitere dieser innovativen Photovoltaik-Gemeinschaften sind in Planung.

3

RWE will sich mit Offshore-Photovoltaik an niederländischer Ausschreibung für Windenergie auf See beteiligen

RWE kooperiert bei der Offshore-Photovoltaik mit dem niederländisch-norwegischen Unternehmen Solarduck. So beteiligt sich der Energiekonzern an der schwimmenden Pilotanlage von Solarduck in der Nordsee.

2

Schwedisches Konsortium stellt Felskaverne zur Speicherung von grünem Wasserstoff fertig

Vattenfall und seine Partner SSAB und LKAB haben den Bau einer 100 Kubikmeter großen unterirdischen Anlage zur Speicherung von grünem Wasserstoff abgeschlossen. Salzkavernen gelten als eine flexible und effiziente Option für die Wasserstoffspeicherung.

3

pv magazine Roundtables Europe: Videos der Sessions zu Produktion in Europa, solare Nachhaltigkeit, Dekarbonisierung von Häusern und Photovoltaik auf Rädern

Mit einem starken Fokus auf Photovoltaik und Batteriespeichern und ihrer Rolle bei der Dekarbonisierung des gesamten europäischen Kontinents und der Wirtschaft konzentrierten sich die diesjährigen pv magazine Roundtables Europe auf die Frage, wie Solarstrom, Arbeitsplätze und Produktion eine sauberere, freiere Zukunft für Europa schaffen können. Die Videos zu den ersten fünf Sessions sind jetzt auf Abruf verfügbar.

Vulcan Energie und Enel Green Power wollen Lithiumvorkommen in Italien erschließen

Die beiden Unternehmen planen die gemeinsame Erkundung und Entwicklung von Vulcans italienischem Lithium-Aufsuchungsgebiet Cesano. Die Kooperation hat eine Versorgung der Region mit erneuerbarer Energie und Wärme zum Ziel und soll zudem die CO2-freie Produktionsweise von Lithium auch in Italien vorantreiben.

Northvolt sammelt weitere 1,1 Milliarden US-Dollar für den Ausbau seiner Batterieproduktion ein

Das schwedische Unternehmen will das Kapital in die Erweiterung seiner Produktion von Batteriezellen und Kathodenmaterialien in Europa investieren. Die Summe ist der Erlös aus einer Wandelanleihe.

Sunlit Sea stellt schwimmendes Photovoltaik-System für küstennahe Anwendungen vor

Das norwegische Start-up hat eine schwimmende Solaranlage mit einem einzigen Schwimmer entwickelt. Dieser besteht aus kaltgepresstem Aluminium und wurde auf der Oberseite mit einem Mono-PERC-Modul mit 22,7 Prozent Wirkungsgrad beklebt.