Politik

42.000 Menschen arbeiten in der Photovoltaik-Branche in Deutschland

Die Photovoltaik-Branche in Deutschland befindet sich weiterhin im Aufwind. Der Industrieumsatz lag 2007 bei mehr als 5,7 Milliarden Euro und die Exportquote der Unternehmen stieg auf über 40 Prozent.

EPIA will zwölf Prozent Solarstromanteil in Europa bis 2020

Der Industrieverband EPIA hebt seine Zielegewaltig an. Eine Roadmap soll helfen, den Anteil von Solarstrom auf zwölf Prozent bis 2020 zu steigern. Der europäische Verband fordert dafür sowohl Investitionen der Unternehmen als auch die Schaffung entsprechender Rahmenbedigungen durch die Politik.

Spanien senkt Einspeisevergütung für Solarstrom drastisch ab

Seit Ende September gelten in Spanien deutlich geringere Fördersätze. Zudem wurde die Förderung von Solarstrom bei insgesamt 400 Megawatt gedeckelt. Wegen der hohen Strahlungsintensität und den vielen Sonnenstunden bleibt Spanien ein attraktiver Standort für Investoren.

USA wollen Solarenergie weiter stark fördern

Der US-Senat billigt ein Gesetz, wonach erneuerbare Energien und speziell die Photovoltaik in den kommenden Jahren weiter stark gefördert werden soll. Insgesamt umfasst das Paket Steuererleichterungen in Höhe von 18 Milliarden Dollar bis 2016. Die Kurse von Solaraktien legte daraufhin kräftig zu.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close