Bleibatterien mit verschiedenen Elektrolyten

Teilen

Hoppecke wird in München ein Sortiment Bleibatterien für regenerative Energiesysteme präsentieren. Darunter sind die geschlossenen stationären „OPzS bloc solar.power“-Batterien mit flüssigem Elektrolyt. Diese Batterien bieten laut Hersteller eine sehr hohe Zyklenlebensdauer. Daher eigneten sich die Batterien zum Einsatz in Bereichen mit hoher Lade- und Entladebelastung. Die Produktlinie habe eine Lebensdauer von bis zu 1.400 Zyklen bei 80 Prozent Entladetiefe. Hoppecke hat außerdem einen weiteren Batterietyp, die „OPzV bloc solar.power“-Batterien, im Angebot. Hierbei handelt es sich um verschlossene Batterien, bei denen die Elektrolyte als Gel fixiert sind. Diese Batterien müssen nicht mit Wasser nachgefüllt werden. Durch die Fixierung der Elektrolyte als Gel können die OPzV-Batterien auch horizontal installiert werden.

www.hoppecke.de

Stand: B3.276

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Konsolidierung und Preiskampf bei Photovoltaik-Installateuren im vollen Gange
22 Juli 2024 In ihren Rückmeldungen bestätigen uns mehrere Installationsfirmen, dass kleine Photovoltaik-Dachanlagen vermehrt zu niedrigen Preisen angeboten werden...