Nachrichten

EUPD Research sieht erhebliche regionale Unterschiede bei der Lade-Infrastruktur

Die Zahl der Ladesäulen ist im vergangenen Jahr um 60 Prozent gestiegen. Ostdeutschland hinkt beim Zubau allerdings hinterher. Innogy, EnBW und die Stadtwerke München betreiben deutschlandweit die meisten Ladesäulen.

Bayern vergrößert Kontingent für PV-Freiflächenanlagen in benachteiligten Gebieten

Der Freistaat erhöht die jährliche Höchstgrenze von aktuell 70 auf 200 Photovoltaik-Freiflächenanlagen pro Jahr. Der Zubau von Dachanlagen soll ebenfalls weiter forciert werden.

3

Fraunhofer IWKS baut Recycling-Zentrum für Elektrofahrzeuge

Die Hanauer Forschungsanlage für Demontage und Recycling soll sämtliche Materialien eines Elektroautos wiederverwerten – wertvolle Metalle aus den Batterien genauso wie Kunststoffe oder Stahl. Dabei setzen die Wissenschaftler auf robotergestützte, automatisierte Prozesse.

Baywa re und Statkraft vereinbaren PPA für weiteren förderfreien Solarpark in Spanien

Das deutsche Photovoltaik-Unternehmen hat bereits mit dem Bau von „Don Rodrigo 2“ begonnen. Das Projekt hat 50 Megawatt Leistung und entsteht in der Nähe von Sevilla. Statkraft wird den dort erzeugten Strom zwölf Jahre lang abnehmen.

ABN AMRO Energy Transition Funds investiert in Ideematec

Der stetig wachsende globale Trackermarkt macht sich auch bei dem in Bayern ansässigem Trackerhersteller bemerkbar. ABN AMRO Energy Transition Funds will jetzt in das Photovoltaik-Unternehmen investieren, das sein Geschäft weiter ausbauen will.

SMA ruft Modulabschalter von in den USA zurück

In Labortests hatte der Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern Abweichungen von einer Norm festgestellt, die in 28 US-Bundestaaten gilt.

Wo liegt die Zukunft der Photovoltaik: Power aus der Mauer oder Power vom Bauer?

BIPV-Symposium: Im Kloster Banz diskutierten die Experten, wie viel Photovoltaik künftig in Deutschland gebraucht wird und wo der beste Platz für neue Anlagen ist. Dabei zeigt sich, alle Varianten werden gebraucht – landwirtschaftliche Flächen, Dächer, Fassaden. Dabei sind auch spannende Doppelnutzungen von Flächen möglich, erklärt Solararchitektin Astrid Schneider.

110

pv magazine top business model: Ein Betriebssystem für die Energiewende

Die OpenEMS-Foundation standardisiert die Kommunikation und Vernetzung von Speichersystemen auf Open-Source-Basis. Das dient dem Energiemanagement, möglichen Netzdienstleistungen und verschiedenen Geschäftsmodellen. Initiiert wurde das Vorhaben von Fenecon, am Donnerstag kann man noch zur Gründung dazustoßen.

4

Degerenergie und Kavitsu bauen Tracker-Fabrik in Indien

Degerenergie und die in Indien ansässige Kavitsu Robotronix wollen in Indien eine neue Produktionsstätte für Photovoltaik-Nachführsysteme eröffnen. Die ersten Produkte sollen im Januar 2019 vom Band laufen.

SMP stellt 8,5-Megawatt-Solarpark in Bayern fertig

Im Auftrag des deutschen Photovoltaik-Unternehmens Belectric hat SMP Montage im bayerischen Poxdorf einen Solarpark mit einer Gesamtnennleistung von 8,5 Megawatt realisiert.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close