Warum nicht gleich dachintegriert installieren?

Zum Nachsehen

Teilnehmer der Diskussion:

Peter Schumann, Solarwatt Entwicklungsingenieur

Moderation:

Michael Fuhs, pv magazine Chefredakteur

Download der Vorträge:

Präsentation zum Webinar vom 10. August 2017

Inhalt des Webinars

Die Indach-Montage fristet noch ein Nischendasein. Doch die Technologie hat Fortschritte gemacht und der Solarwatt-Entwicklungsingenieur Peter Schumann wird im pv magazine Webinar seine Einschätzung zur Diskussion stellen, dass man die dachintegrierte Montage viel öfter in Betracht ziehen sollte. Sie sei abhängig vom Dach nicht teurer, sie sehe besser aus und sei dank neuer Produkte sowohl für Dachdecker als auch für Solarinstallateure gut machbar. Seit kurzem gibt es Indachmodule nicht nur als Glas-Folien-Module, sondern als Glas-Glas-Module. Damit würden die Module nun genauso lange halten wie üblicherweise Dächer, so Solarwatt, Initiativpartner des Webinars. Im Webinar haben Sie die Möglichkeit, Fragen und Kommentare in die Diskussion einzubringen.

Inhalte:

  • Kostenvergleich Aufdach- und Indach-Photovoltaikanlagen
  • Welche Kenntnisse benötigt ein Elektro-Installateur, um die Indach-Photovoltaikanlage installieren zu können?
  • Welche Kenntnisse benötigt ein Dachdecker, um die Indach-Photovoltaikanlage installieren zu können?
  • Evidenz für die Aussage, dass die neuen Indachmodule mit Glas-Glas statt Glas-Folie so lange halten wie das Dach.
  • Integrierte Lösungen für Carports und Veranden

Haben Sie jetzt schon Fragen oder Kommentare? Bitte schreiben Sie diese bei der Anmeldung in das Kommentarfenster oder per Email an webinar@pv-magazine.com.