Skip to content

Österreich

Leuchtturmprojekt zu Agri-Photovoltaik  und Biodiversität in Österreich gestartet

Drei Megawatt Leistung soll die Photovoltaik-Anlage haben, die auf einer weiter landwirtschaftlich genutzten Fläche entsteht. Doch auch die Steigerung der Biodiversität soll bei dem Projekt nicht zu kurz kommen. Am wenigstens Fläche braucht die Photovoltaik-Anlage.

1

Nexol bringt neuen Photovoltaik-Boiler auf den Markt

Das deutsche Start-up-Unternehmen hat ein photovoltaisches Warmwassersystem entwickelt, das auf einer intelligenten Steuerung basiert und sowohl mit Gleich- als auch mit Wechselstrom betrieben werden kann. Es entscheidet selbständig, ob Netz- oder Solarstrom aus der Photovoltaik-Anlage verwendet wird, wobei Letzteres immer bevorzugt wird.

18

Österreicher ziehen in 45 Minuten 30.000 Tickets für die Solarförderung

Die Antragsteller haben nun sieben Tage Zeit, um die Unterlagen zu vervollständigen. Insgesamt 240 Millionen Euro Fördermittel stellt Österreich für Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher zur Verfügung. Die Stadt Wien hat außerdem ein neues Förderprogramm für Photovoltaik auf Flugdächern gestartet.

1

Solarpark Sembach erhält Batteriespeicher von Leclanché für die Teilnahme am Regelenergiemarkt

Der Batteriespeicher hat eine Kapazität von 11,9 Megawattstunden und ist das erste „LeBlock“-System des Schweizer Herstellers in Deutschland. Die Betreiber des Solarparks versprechen sich durch die Teilnahme am Regelenergiemarkt eine höhere Profitabilität.

Parkplatz-Photovoltaik – eine elegante Lösung für mehr Eigenstrom?

Parkplätze sind für Stadtplaner und Unternehmer ein notwendiges Übel. Wie Sie für diese meist toten Flächen in eine ressourcenschonende und gewinnbringende Energieerzeugungsanlage verwandeln, diskutieren wir in diesem Webinar.

Irma Power kann operatives Geschäft des insolventen Modulherstellers Energetica fortführen

Gläubiger und Insolvenzverwalter von Energetica haben dem Wiener Unternehmen jetzt grünes Licht gegeben. Irma Power will die Produktion im österreichischen Liebenfels mittelfristig ausbauen.

Solarförderung in Österreich kann endlich starten – Budget auf 240 Millionen Euro vervierfacht

Die Energieministerin hat nun das Finanzierungs- und Regelwerk für die Investitionsförderung des Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz erlassen. 240 Millionen Euro stehen für die Photovoltaik zur Verfügung und ermöglichen die Förderung von deutlich mehr Anlagen, wie es PV Austria zuvor forderte.

Wie sieht der ökologische Fußabdruck eines Wechselrichters aus?

Auch die Herstellung und der Bau von Solaranlagen verursacht CO2-Emissionen, das wird immer ganz gerne „vergessen“. Und wie sieht es denn mit den Komponenten selbst aus? Wie „sauber“, wie „nachhaltig“ sind Wechselrichter, wie ermittelt man den Carbonfootprint und was sagt er eigentlich aus? Wie man eine Ökobilanz aufstellen kann, die nicht nur Kohlendioxid, sondern auch […]

pv magazine-Marktübersicht zu Groß- und Gewerbespeicher aktualisiert

Das Angebot an Gewerbe- und Großbatteriespeichern ist groß und breit gefächert, wie unsere Erhebung zeigt, ebenso das der Dienstleister für Investoren, Hersteller und Versicherer. Die Anbieter stellen sich für einen möglichen Durchbruch bei diesem Marktsegment auf. Eine Orientierungshilfe.

Neuer Autarkie-Boiler mit 2 AC-Heizstäben – Warmwasser mit überschüssigem Solarstrom erzeugen

Die Timo Leukefeld GmbH bietet die dezentrale Lösung in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einem Fassungsvermögen von 125, 160 oder 200 Liter an. Die Endkundenpreisempfehlung gibt das Unternehmen mit 1013 bis 1128 Euro netto an. Mit Solarstrom aus der Photovoltaik-Anlage lässt sich Trink- und Duschwasser auf bis zu 70 Grad erhitzen. Zudem macht der Boiler die Legionellenprüfung in Mehrfamilienhäusern überflüssig.

27