Österreich

Österreich schafft Sonnensteuer auf Photovoltaik-Eigenverbrauch ab

Mit ihrer geplanten Steuerstrukturreform will die österreichische Bundesregierung ab 2020 unter anderem die Betreiber von Photovoltaik-Anlagen entlasten. Das zeigen die jetzt vorgelegten Eckpunkte.

4

Österreichs Solarverband sieht Photovoltaik-Ausbauziele in Gefahr

Die Kürzung des Förderbudgets für kleine Photovoltaik-Anlagen hat 2018 den Zubau verlangsamt, kritisiert der Bundesverband Photovoltaic Austria. Auch in diesem Jahr sei bereits die Hälfte des Budgets abgerufen worden, so dass viele Anlagen nicht realisiert werden könnten.

3

Weltwirtschaftsforum: Deutschland auf Platz 17 bei der globalen Energiewende

In den vergangenen fünf Jahren tat sich wenig bei der Energiewende. Global führend beim Übergang zu einem nachhaltigen Energiesystem sind der Studie zufolge Schweden, die Schweiz und Norwegen. Deutschland hat es angesichts seines ausgereiften fossilen Energiesystems schwer, lässt aber immerhin Bereitschaft erkennen.

4

Österreich: 2019 werden die Weichen für die Photovoltaik neu gestellt

Die Alpenrepublik steht am Übergang vom Ökostrom- zum Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz. PV Austria fordert erneut eine installierte Photovoltaik-Leistung von 15 Gigawatt bis 2030, wenn die Energiewende in Österreich gelingen soll.

2

Audiopodcast: Solarintiativen treffen sich und berichten von ihren Erfolgen

Mitte Februar hat sich die Arbeitsgemeinschaft der bayerischen und österreichischen Solarinitiativen zur Jahrestagung getroffen. Dort berichteten unter anderem die Solarfreunde Moosburg, wie sich Klimaschutzbeschlüsse mit Substanz füllen lassen. In einem Neubaugebiet darf nicht mehr mit Öl und Kohle geheizt werden.

Österreich kürzt Förderung für kleine Photovoltaik-Anlagen erneut

Die vorerst letzte Runde der Investförderung für Photovoltaik-Anlagen bis fünf Kilowatt oder Gemeinschaftsprojekte bis 50 Kilowatt Leistung in der Alpenrepublik hat begonnen. Zum Bedauern des Verbands Photovoltaic Austria ist die Solarförderung dafür erneut gekürzt worden.

Sonnen bietet seinen Kunden in Österreich wieder eigene Speicherförderung

Kunden bekommen 1799 Euro Zuschuss – sofern sie keine staatliche Förderung in Anspruch nehmen konnten. Bereits im Vorjahr hatte der Allgäuer Anbieter von Photovoltaik-Heimspeichern ein ähnliches Angebot aufgelegt.

2

Siemens steigt in Photovoltaik-Heimspeichermarkt ein

Der Lithium-Ionen-Batteriespeicher namens Junelight Smart Battery wurde speziell auf die Anforderungen von Eigenheimen ausgelegt. Die Speicherkapazität umfasst bis zu 19,8 Kilowattstunden.

12

Hohe Schneelasten für Solarmodule – doch bedenklich?

Solarmodulhersteller berichten immer wieder darüber, dass selbst hohe Schneelasten den Solarmodulen keinen Schaden beifügen können. Aus unserer Sicht wird mit dem Thema gern zu leichtfertig umgegangen. Der massive Schneefall in den vergangenen Wochen hat uns in Teilen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz teilweise Schneemengen von über einem Meter und mancherorts bis zu drei Meter beschert. […]

3

Blue Sky Energy bringt Salzwasser-Gewerbespeicher auf den deutschen Markt

Das österreichische Speicher-Unternehmen will sein Vertriebs- und Partnernetzwerk in Deutschland deutlich ausbauen.

5

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close