Audiopodcast: Stromclouds – wie unterschiedlich sie sind und worauf man achten muss

Genau nachrechnen ist bei Cloudangeboten wichtig, denn nicht immer ist auf den ersten Blick zu erkennen, ob sich damit Geld sparen lässt. Wie man das am Besten macht und worauf man achten sollte hören Sie in diesem Podcast.

pv magazine-Marktübersicht zu Stecker-Solar-Geräten aktualisiert

Mehr Klarheit in den Regelungen und ein zunehmendes Umweltbewusstsein lassen den Markt für Photovoltaik-Balkonmodule anwachsen. Wir haben daher unsere Marktübersicht aktualisiert. Nun sind 65 Stecker-Solar-Geräte von 21 Anbietern gelistet.

Flachdach-Anlagen: Im Dachinnern nicht weniger Windlast als am Rand

Hans Ruscheweyh ist einer der bekanntesten Aerodynamiker, die die Ballastierung von Photovoltaik-Flachdachsystemen berechnen. Er warnt im Vorabinterview zum pv magazine-Webinar davor, Ballast sparen zu wollen, indem man Anlagen ins Dachinnere verschiebt. Cedrik Zapfe wiederum, Gutachter und CTO bei Schletter, rät zu einer Begrenzung der Schienenlänge wegen des Raupeneffekts auf sechs Meter.

pv magazine Audiopodcast: Was will der Bundesverband Neue Energiewirtschaft?

Es gibt heute nicht zu viel erneuerbare Energie, sondern zu wenig. Ein knappes Gut sollte einen Preis haben und keine Förderung brauchen. Robert Busch, Geschäftsführer des Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft erklärt, wie er sich die Energiewelt von morgen vorstellt und was den Verband für Photovoltaik- und Speicherunternehmen interessant macht. Vor einem Auslaufen der Solarförderung müsse man jedenfalls keine Angst haben.

3

Warum RCT Power seine Spitzenposition bei der „Stromspeicher-Inspektion“ der HTW Berlin behaupten konnte

Mit seinem Photovoltaik-Speichersystem Power Storage DC 6.0 und der Power Battery 5.7 landete der Anbieter im diesjährigen Effizienztest der HTW Berlin auf dem zweiten Platz. Wir fragten Klaus Richter, Business Development und Sales von RCT Power, im Vorfeld des Webinars am 22. Juli, welche Faktoren in dem DC-gekoppelten System zu diesem hohen Ranking führen.

1

Mobil mit autonom fahrenden Leihfahrrädern in Magdeburg

Die Universität Magdeburg erhält eine Millionenförderung für die Entwicklung des Großraums Magdeburg zu einer Modellregion für intelligente Mobilität. Dazu gehören vier Teilprojekte. Größter Empfänger ist ein Wissenschaftlerteam, das autonom fahrende elektrische Lastenfahrräder entwickelt.

Q-Cells bietet Option zur Direktvermarktung

Die Direktvermarktung von Solarstrom aus Photovoltaik-Anlagen zwischen 100 und 750 Kilowattpeak wird nun auch von Hanwha Q-Cells angeboten. Für eine pauschale monatliche Gebühr von 60 bis 110 Euro will der Modulhersteller die Vermarktung und Abrechnung übernehmen.

pv magazine Audiopodcast: Keine Zeit für Wärmepumpen?

Warum selbst Spezialisten die Sektorenkopplung nur langsam angehen, diskutieren wir im Audiopodcast mit dem Elektroinstallateur und Heizungsbauer Stefan Hirzinger. Er schildert seine Erfahrungen aus der Praxis.

Europachef Komatsu zu den Heterojunction-Plänen von Panasonic

Panasonic ist dem neuen Trend zu Heterojunction-Solarmodulen weit voraus. Shigeki Komatsu, General Manager Solar Europe bei Panasonic, beantwortet erste Fragen im Vorfeld des pv magazine Webinars zu den Herausforderungen der Hocheffizienz-Technologie und den Zukunftsplänen des Unternehmens.

pv magazine Audiopodcast: Wie nachhaltig sind die Kobalt-Batterien, Herr Timke?

Kobalthaltige Batterien kommen immer wieder unter Beschuss. Dagegen wehrt sich Thomas Timke, Senior Batterie Experte bei Solarwatt und einer der altgedienten streitbaren Experten der Branche. Wir stellen ihn und seine Einschätzungen vor.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close