Covid-19: Installationsmarkt im Privatkundensegment läuft noch

Die Corona-Krise hat weitreichende Auswirkungen – auch auf das Photovoltaik-Geschäft und den Installationsmarkt. Eine Umfrage in einem pv magazine Webinar ergab ein gemischtes Bild. Bitte schicken Sie uns Ihre Erfahrungen.

7

pv magazine top innovation: Ein neues System für den neuen Photovoltaik-Floating-Markt

Schwimmende Photovoltaik gibt es schon länger und in Asien auch schon in größerem Maßstab. Zimmermann PV-Stahlbau und Baywa re entwickeln den Markt nun mit einem innovativen System in Europa, wie die ersten Projekte zeigen. Dafür bekommen sie von unserer Jury die Anerkennung als „top innovation“.

4

Podcast: Senec-Geschäftsführer spricht über die Covid-19-Krise und wie das Unternehmen und Installateure damit umgehen

Noch sind Installationen möglich und jetzt zeigt sich umso mehr der Trend zu telefonischen Verkaufsgesprächen. Jaron Schächter, Geschäftsführer des Batteriespeicherherstellers Senec, spricht über den Speicher- und Photovoltaik-Markt im Zeichen der Krise, wie sein Unternehmen Vorkehrungen trifft und was längerfristig zu erwarten ist.

2

Wie die standardisierte Batteriespeicher-Fertigung für den Gewerbemarkt Kosten senkt

Wir haben bereits berichtet, dass Fenecon in Bayern eine Fertigungslinie für Speicher-Container aufbaut. Im Interview erklärt Geschäftsführer Franz-Josef Feilmeier nun, was daran besser ist als bei Standardware aus Asien.

Umweltbundesamt: Trotz zu geringem Zubaus erneuerbarer Energien gingen Treibhausgasemissionen 2019 um 6,3 Prozent zurück

Die Treibhausgasemissionen gingen im Jahr 2019 deutlich zurück. Durch das sonnnen- und windreiche Wetter stieg der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromversorgung im Jahr 2019 auf 42,1 Prozent. Der Anteil der Photovoltaik lag bei 8,2 Prozent. Vermutlich werden die Ziele für den Anteil der Erneuerbaren an der Stromversorgung für 2020 erreicht, die Ziele für die Reduktion der Treibhausgase jedoch nicht. Um die 2030er Ziele zu erreichen, sind weitere Maßnahmen nötig.

10

pv magazine spotlight: Der Photovoltaik-Heimspeicher von RCT Power – Der richtige Kompromiss?

Das Heim-Batteriespeichersystem von RCT Power lohnt nach Einschätzung der Jury einen genaueren Blick. Die Jury vergibt damit zum ersten Mal das Prädikat unserer neuen Preis-Kategorie „spotlight“ für Produkte, die auf überzeugenden Ideen beruhen. Firmen können sich nun außer für die pv magazine „highlights“ in jeder Runde für diese neue Kategorie bewerben.

9

Metallfrei mehr Preisstabilität und Unabhängigkeit

Redox-Flow-Batterien sind bekanntermaßen eine Alternative zu Lithium-Ionen-Batterien. Diejenigen, die derzeit gebaut werden, enthalten meist das Vanadium. Jena Batteries ersetzt das Übergangsmetall und will damit zu mehr Preisstabilität und Unabhängigkeit beitragen. Das Konzept überzeugte unsere Jury und das Unternehmen erhielt das Prädikat „Megawatt-Gewinner“ in unseren pv magazine energy storage highlights.

pv magazine top business model: Mit Nulleinspeisern das Klima schützen

Dekarbonisierung im Gewerbe gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Batteriespeicherhersteller E3/DC und sein Partner Laudeley Betriebstechnik machen vor, wie dieses Ziel für einen landwirtschaftlichen Betrieb erreicht werden kann, das nur über einen schwachen Netzanschluss verfügt. Dafür bekommen sie von unserer Jury die Anerkennung als „top business model“.

4

Speicher Highlights: Hochtemperaturspeicher im Wärmenetz mit Rückverstromungs-Option

Das Berliner Start-up Lumenion hat in einem Berliner Nahwärmenetz von Vattenfall einen Stahlspeicher installiert. Er kann überschüssigen Solar- und Windstrom mit hohem Wirkungsgrad zwischenspeichern und im Prinzip sogar 25  Prozent rückverstromen. Mit dieser „flexiblen Sektorenkopplung“ verspricht das Unternehmen sehr niedrige Kosten und wird einer der fünf „Megawatt-Winner“ der pv magazine storage highlights.

3

Speicher Highlights: Eine Kaskade für effizientere Batteriesysteme von m-Bee

Die Firma m-Bee hebt die strikte Trennung zwischen Leistungselektronik und Batterie auf. Was bei den Batterieumrichtern revolutionär aussieht, ist aus der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung alt bekannt. Das Unternehmen will damit unter anderem höhere Wirkungsgrade über einen großen Leistungsbereich erreichen. Das Konzept überzeugte unsere Jury, die es zu einem „Megawatt Gewinner“ für die pv magazine energy storage highlights 2020 kürte.

1

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close