E3/DC präsentiert TriLINK-Technologie in neuer S10 MINI Serie

19. Januar 2015 – E3/DC (www.e3dc.com) hat mit dem S10 MINI sein neues Stromspeichersystem vorgestellt. Das schlanke Kraftpaket überzeugt im Keller oder Hauswirtschaftsraum bei geringsten Platzansprüchen: Es ist nur 40 Zentimeter tief, 90 Zentimeter breit und – ohne Standfuß – 100 Zentimeter hoch. Dennoch finden hier u.a. bis zu vier Batteriemodule (je 2,3 kWh, Lithium-Ionen), der Wechselrichter, ein Batteriewandler und die Notstromeinrichtung ihren Platz. Das S10 MINI erzeugt, speichert und verwaltet eigenerzeugten Solarstrom (bis 7 kWp) je nach individuellen Bedarf seiner Nutzer mit einem Wirkungsgrad von 98 Prozent. Es ist Teil der All in One-Generation, die E3/DC ebenfalls seit Januar 2015 anbietet.

Mit dem S10 MINI gelingt es beispielsweise Einfamilienhausbesitzern mit bestehender oder neuer Photovoltaikanlage, die Nutzung des selbst erzeugten Solarstroms signifikant zu erhöhen und damit ihre Stromkosten nachhaltig zu senken. Ganzjährige Autarkiegrade von 65 bis 75 Prozent sind in der Kombination Photovoltaik und S10 MINI möglich. Das Stromspeichersystem arbeitet derart präzise und intelligent, dass es – wie vom Hauskraftwerk S10 E gewohnt – das Energiemanagement im gesamten Haus übernimmt.

Weiterer Pluspunkt: Die Installation des S10 MINI über einen einphasigen Verbraucheranschluss ist besonders einfach, weil ein externer Leistungsmesser am Stromzählpunkt eingesetzt wird und das „Durchschleifen“ des Hausnetzes wegfällt. Die Wartung des S10 MINI beim Kunden erfolgt in aller Regel über Fernzugriff. Standard ist eine siebenjährige Vollersatzgarantie.

Aufgrund seiner kompakten Maße, der einfachen Installation, der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und des modularen Aufbaus macht das an den Qualitätsmaßstäben der Automobilindustrie orientierte Stromspeichersystem bei jedem Anwender eine gute Figur.

All In One-Generation: Basisgerät kaufen, beliebig erweitern

Mit der All In One-Generation schafft E3/DC eine am Markt einzigartige Flexibilität bei der effizienten Speicherung von elektrischer Energie für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Gewerbebetriebe und Unternehmen. All in One vereint alle ModI (AC, DC oder Hybrid) und Funktionen (Energie Farming, Notstrom, Inselnetz) in nur zwei Gerätetypen. Die Entscheidung fällt beim Endkunden ab sofort zwischen dem kompakten S10 MINI mit M4-Wechselrichter und dem dreiphasigen Hauskraftwerk S10 E (4,6 bis 13,8 kWh) mit E12-Wechselrichter. Die Eingangs- und Ausgangsleistung sowie der Speicher sind modular und ganz nach den Bedürfnissen der Endkunden erweiterbar.

„Und unseren Endkunden ermöglichen wir mit dem S10 MINI, den Hauskraftwerken S10 E und dem Fahrzeugladegerät einen neuen Grad energetischer Selbstbestimmung“, so Dr. Andreas Piepenbrink, Geschäftsführer der E3/DC GmbH. „Außerdem profitieren unsere Vertriebs- und Handelspartner: Denn mit der All in One-Generation reduzieren wir die Zahl der Varianten von elf auf zwei Geräte, die Installation wird vereinfacht und gleichzeitig fällt die bislang aufwändige Wechselrichterauslegung beim Kunden weg. Damit erhöhen wir die Handelsfreundlichkeit enorm und erschließen Kostensenkungspotenziale.“

TriLINK Technologie

E3/DC hat im September 2013 die TriLINK Technologie mit dreiphasiger DC-Technologie eingeführt, die es ermöglicht, Geräte im Inselbetrieb solar nachzuladen und den N-Leiter des Stromnetzes für dreiphasige Wechselrichter direkt mit der 48-Volt-Batterietechnik zu verbinden. Diese Technologie wurde im S10 MINI einphasig erweitert, so dass auch das S10 MINI im Inselbetrieb (1ph) solar nachzuladen ist.

Verfügbarkeit und Technische Daten

Die beiden Stromspeichersysteme der All in One-Generation sind ab sofort über die Handels- und Vertriebspartner von E3/DC erhältlich. Die technischen Daten sind hier zu finden.

 

Über E3/DC

E3/DC ist Entwickler und Hersteller intelligenter und langlebiger Stromspeichersysteme sowie Ladesysteme für Elektrofahrzeuge mit Hauptsitz in Osnabrück. Kernprodukte des Technologie-unternehmens sind das Stromspeichersystem S10 MINI und das Hauskraftwerk S10 E, das in Eigenheimen und Gewerbeimmobilien zum Einsatz kommt und für höchste Autarkiegrade sowie Einsparungen ausgelegt ist. Das S10 Hauskraftwerk ist modular aufgebaut, erweiterbar und weltweit das erste, integrierte, echt dreiphasige DC-Stromspeichersystem. Es werden Batteriezellen (Lithium-Ionen) von Sanyo/Panasonic verwendet.

Produziert und entwickelt werden die Speichersysteme, aber auch Wechselrichter und andere Komponenten ausschließlich in Deutschland. E3/DC hat mehrere Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Osnabrück, Göttingen, Seefeld und Wetter.

Weitere Informationen:www.e3dc.com