Nachhaltiges und wirtschaftliches Repowering von Großanlagen und Solarparks

Link zur Registrierung

Teilnehmer der Diskussion:

Sebastian Mäscher, Geschäftsführer | Chief Sales Officer, REFU Elektronik
Moritz Nüsperling, Solar-Sachverständiger, Nüsperling Sachverständige und Technische Experten

Moderation:

Michael Fuhs, Chefredakteur, pv magazine

Inhalt des Webinars

Repowering kann profitabel sein. Der Schlüssel dafür liegt allerdings darin, die richtige Balance zwischen Austauschen, Erneuern und Bewahren der bestehenden Infrastruktur zu finden. Das gilt auch für den Bereich der Wechselrichter, deren steigender Reparaturbedarf und Ausfallzeiten oft der Auslöser für die Maßnahmen sind. Hier möchte nun REFU Elektronik als Wechselrichtermarke mit langer Tradition im Großanlagengeschäft mit neuen individuellen Lösungen Innovationen vorantreiben.

Geschäftsführer Sebastian Mäscher stellt technische Lösungen vor, mit denen in die Jahre gekommene Zentralwechselrichter durch moderne Stringwechselrichter ersetzt werden können, die gleichzeitig aber einen Großteil der bestehenden Infrastruktur erhalten. Dadurch ließen sich im Vergleich zu Lösungen – bei denen Spannungsniveaus verändert werden müssen – bis zu 80 Prozent der Kosten reduzieren, sagt Mäscher.

Zum nachhaltigen Repowering gehört aber auch der holistische Blick, um Synergieeffekte zu nutzen. Da alle Komponenten altern, auch Kabel, Module und Montagegestelle, werden wir mit dem renommierten Solar-Sachverständigen Moritz Nüsperling diskutieren, welche Erfahrungen er bei der Evaluation und den Reparaturmöglichkeiten für diese Komponenten und bei Wechselrichtern gemacht hat.

pv magazine Webinar Inhalt:

  • Tausch alter Zentralwechselrichter mit Abschätzung der zusätzlichen Kosten durch Anpassung der elektrischen Infrastruktur
  • Ersatz mit neuen Stringwechselrichtern unter Erhalt der elektrischen Infrastruktur
  • Holistischer Blick eines Gutachters auf den Repowering Prozess
  • Bestehende Infrastruktur (Kabel/Gestelle/Module/Trafo): Evaluation & Möglichkeiten
  • Modultische: Evaluation und Möglichkeiten
  • Zentralwechselrichter: Evaluation und Möglichkeiten

Fragen und Kommentare können Sie bei der Anmeldung im Kommentarfenster eingeben oder im Chat während des Webinars stellen.