Skip to content

Nachrichten

Selbstständig mit System

Franchising: Mit Franchising lassen sich Geschäftsmodelle erfolgreich multiplizieren, das gilt für Handwerker ebenso wie für Dienstleister und Händler. Inzwischen vergeben auch einzelne Solarunternehmen Lizenzen für ihre Konzepte: Sie wollen nicht mit weiteren Niederlassungen wachsen, sondern mit selbstständigen Partnern.

Tendenz: fest

Photovoltaik Global 30: Weder das Wetter noch die Wahlen konnten die Werte des PV Global 30 erschüttern. Der Index behauptet sich auf dem Niveau des Vormonats.

Stimmung im deutschen Handwerk

Goldener Herbst: Die Solarteure haben Saison und montieren so viel wie möglich. Für schlechte Laune oder Sorgen bleibt den meisten keine Zeit.

Spotmarkt PV-Module

Modulpreise: Nachdem sich die Modulpreise im September schon nahezu stabilisiert hatten, sind sie für Lieferungen ab dem Monat Oktober zum ersten Mal in diesem Jahr wieder angestiegen. Aber auch Wechselrichterpreise werden aufgrund eines akuten Engpasses zum ersten Mal von vielen Anbietern nach oben korrigiert.

Auf der Suche nach Anwendungen

Die Geschichte der Photovoltaik: Im dritten Teil unserer Serie „From Space to Earth“ beschreibt John Perlin die Begeisterung für die „Bell-Solarbatterie“ und die darauf folgende Ernüchterung aufgrund des hohen Preises der Solarzellen.

„Es fängt im Kopf an“

Kommunen: Städte und Gemeinden tun sich mit dem Bau eigener Photovoltaikanlagen noch schwer. Dabei könnten sie vielfach davon profitieren.

Hinkende Argumente

Solarstromförderung: Wichtigste Quelle für die Kritiker des EEG und der Solarstromvergütung ist das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI). Das RWI erkannte während der Koalitionsverhandlungen wieder einmal die Photovoltaik als Geldvernichtungsmaschine, die keine neuen Jobs schafft und nichts zum Klimaschutz beiträgt. Bei genauerem Hinsehen kann diese Argumentation jedoch nicht überzeugen.

Ja und aber

Energiepolitik: Die neue Bundesregierung bekennt sich im Koalitionsvertrag zum weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien und zum Vorrang des EEG. Anfang 2012 steht jedoch eine EEG-Novelle an. Ob schon vorher mit einer Kürzung der Solarstromvergütung zu rechnen ist, bleibt offen. Der BSW-Solar setzt auf einen Dialog mit der Politik.

Dauerbrenner

Grableuchten: Gerade zu Allerheiligen und in der Weihnachtszeit flackern auf vielen Friedhöfen Öl- und Wachslichter. Dabei gibt es dank Photovoltaik längst eine CO2 -freie und wartungsarme Alternative.

Möge die Macht der Sonne mit uns sein!

Liebe Leserin, lieber Leser! Es sieht so aus, als ob die Photovoltaik gerade wieder dorthin geht, woher sie auch gekommen ist. In den Weltraum. Denn dort liegt quasi die Wiege unserer Branche. Mit dem Vanguard-Satelliten begann vor 51 Jahren die praktische Anwendung der Photovoltaik (siehe photovoltaik 05/2009). Zwar werden seitdem sämtliche Satelliten mit Sonnenstrom versorgt, […]