Xelectrix realisiert mit Partner 100 Prozent autarke Ladeinfrastruktur mit Photovoltaik für Expo in Dubai

Teilen

Xelectrix Power ist an einem visionären Projekt ist für die Expo Dubai 2000 maßgeblich beteiligt. Der Partner i-kWh Intelligent Energy Solutions in den Vereinigten Arabischen Emiraten habe fast zwei Jahre damit verbracht, eine 100 Prozent erneuerbare Microgrid-Elektrofahrzeug-Ladelösung für UPS und DP World zu entwickeln. Dafür sei auf dem Dach des DP World Pavillons eine Photovoltaik-Anlage mit 40 Kilowatt Leistung installiert worden. Dazu seien Batterien mit einer Speicherkapazität von 200 Kilowattstunden und 80-Kilowatt-Wechselrichterleistung in das Microgrid eingebunden worden, wie das österreichische Unternehmen mitteilte. Die Lithium-Eisenphosphat-Batteriespeicher seien an drei Elektroauto-Ladestationen mit jeweils 22 Kilowatt angeschlossen. Die Leistungselektronik stamme dabei komplett von Xelectix. Mit dem hauseigenen Energiemanagement könne das Ladeverhalten dabei vollständig ohne externe Geräte kosteneffizient und autark gesteuert werden.

Genutzt wird die 100 Prozent mit erneuerbaren Energien betriebene autarke Ladestation von UPS. Die Lieferfahrzeuge des Logistikers sind tagsüber unterwegs und werden in der Nacht geladen, wie es weiter hieß. Der tagsüber erzeugte Solarstrom werde zum größten Teil für die Abendnutzung in den Batterien gespeichert. UPS lädt in Dubai mit dem Solarstrom dann die neue Generation seiner Elektrofahrzeuge namens „Arrival’s“. Diese würden herkömmliche Fahrzeuge in Kosten, Design und Effizienz übertreffen und für 50 Prozent Einsparungen bei den Betriebskosten für die Flottenbetreiber sorgen, hieß es dazu.

Auch nach dem Ende der Expo Dubai, die noch bis Ende März 2022 läuft, wird das Energiespeichersystem bei UPS zur weiteren Nutzung verbleiben, wie eine Xelectrix-Sprecherin auf Anfrage von pv magazine erklärte.

Derzeit werde die autarke Ladeinfrastruktur auch auf dem von der Wirtschaftskammer Österreich erstellten „Walk of Fame“ im österreichischen Pavillon präsentiert. Für die kommende Woche wird der Besuch des österreichischen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen auf der Expo Dubai erwartet.*

Marktübersicht Elektroauto-Ladelösungen

Die pv magazine Ausgabe November 2021 erscheint am 23. November, unter anderem mit einer Marktübersicht zu Wallboxen und Ladesäulen und einer Diskussion der Unterschiede der Produkte. Die Ausgabe kann über unseren Shop bezogen werden.

Popular content

Anker Solix x1 Energy Storage Heimspeicher DC gekoppeltetr Batteriepseicher
Anker Solix steigt in den Markt stationärer Heimspeicher ein
12 Juli 2024 Mit dem Produkt "Anker Solix X1" zeigt Anker Solix ein Heimspeichersystem, das anders als die anderen Produkte des Herstellers keine portable Speicher...

*Anmerkung der Redaktion: Der Artikel ist nachträglich am 15.11.2021 mit nachträglichen Informationen von Xelectrix präzisiert worden.

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Anker Solix x1 Energy Storage Heimspeicher DC gekoppeltetr Batteriepseicher
Anker Solix steigt in den Markt stationärer Heimspeicher ein
12 Juli 2024 Mit dem Produkt "Anker Solix X1" zeigt Anker Solix ein Heimspeichersystem, das anders als die anderen Produkte des Herstellers keine portable Speicher...