Polens installierte Photovoltaik-Leistung erreicht 2,26 Gigawatt

Teilen

von pv magazine International

Der polnische Netzbetreiber Polskie Sieci Elektroenergetyczne (PSE) meldet, in Polen seien Ende Juli insgesamt 2261,3 Megawatt Photovoltaik installiert gewesen. Allein im Juli lag der Photovoltaik-Zubau demnach bei 204,7 Megawatt.

Ende 2019 betrug die insgesamte installierte Photovoltaik-Leistung in Polen noch 1,29 Gigawatt, Ende 2018 waren es 486 Megawatt. Einem aktuellen Bericht des Instytut Energetyki Odnawialnej (IEO) zufolge könnte Polen sein im Nationalen Plan für Energie und Klima für das Jahr 2030 formulierte Ziel von 7,8 Gigawatt Photovoltaik bis zur Mitte des laufenden Jahrzehnts erreichen.

Analystenschätzungen zufolge wird bis Ende des Jahres in Polen 2,5 Gigawatt Photovoltaik installiert sein. Den Schwerpunkt des Zubaus machen nicht etwa große Photovoltaik-Kraftwerke aus, sondern kleine Anlagen von Prosumern, so die IEO-Analysten.

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Anker Solix x1 Energy Storage Heimspeicher DC gekoppeltetr Batteriepseicher
Anker Solix steigt in den Markt stationärer Heimspeicher ein
12 Juli 2024 Mit dem Produkt "Anker Solix X1" zeigt Anker Solix ein Heimspeichersystem, das anders als die anderen Produkte des Herstellers keine portable Speicher...