Ideal Power liefert Speichersysteme mit 500 Kilowatt Leistung nach Deutschland

Der US-amerikanische Energiespeicher-Hersteller gibt an, rund 16 der eigens hergestellten PCS-Batteriespeicher mit jeweils 30 Kilowatt Leistung nach Deutschland zu liefern. Für welche Kunden oder Projekte diese bestimmt sind, nannte das Unternehmen bisher nicht. Der Auftrag sei nach der Präsentation des Demonstrationssystems in Deutschland eingegangen, bei dem der Speicher mit einer gewerblichen Photovoltaik-Anlage kombiniert wurde, teilte das Unternehmen am Montag mit. Die nun beauftragten Speicher mit 500 Kilowatt Gesamtleistung sollen ebenfalls in gewerblichen Energiespeicherprojekten zum Einsatz kommen.  Nach Aussage von Ideal Power sollen die PCS-Speicher effizienter und außerdem kleiner und leichter sein als herkömmliche Systeme. (Ylva Gouras)