Yingli öffnet neue Wege bei der Projektfinanzierung in China

Teilen

Die Yingli Green Energy Holding Company Limited hat eine Finanzierung über 20 Millionen Yuan Renminbi, umgerechnet knapp 2,9 Millionen Euro, für einen Vier-Megawatt-Solarpark erhalten. Die Finanzierungspartner seien Tianjin Xinhai Financial Leasing Co., Ltd. (Xinhai Leasing) and Principal Shield (Xiamen) Financial Technical Service Co., Ltd., teilte der chinesische Photovoltaik-Hersteller nun mit. Über die Internetplattplattform www.shicaidai.com sollen nun über Anleihen auch Anteile für die chinesische Bevölkerung ausgegeben werden. Die chinesische Plattform biete person-to-business-Online-Finanzprodukte an, hieß es weiter. Einzelheiten zu den möglichen Anteilen gab Yingli aber zunächst nicht bekannt.

Das Photovoltaik-Kraftwerk mit vier Megawatt Leistung befinde sich in der Provinz Hebei und sei bereits am Netz. Es werde erwartet, dass es jährlich rund 6,5 Millionen Kilowattstunden Solarstrom produziere. „Wir sind stolz darauf, unser Projekt und dessen innovative Finanzierungsmethode verkünden zu können, die die Menschen befähigt, in saubere Energieprojekte zu investieren und zugleich sichere, flexible und stabile Kapitalerträge ermöglicht“, erklärte Liansheng Miao, Vorstandschef von Yingli. Der chinesische Photovoltaik-Hersteller wolle diesen Ansatz auch künftig und gerade vor dem Hintergrund der wachsenden Projektpipeline replizieren. Es sei auch denkbar, dass neue Online-Finanzierungsprodukte hinzukämen, mit denen sich die Bevölkerung künftig an Erneuerbaren-Energien-Projekten in China beteiligen könne. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.