Fronius: Kleiner, einphasiger Wechselrichter

Teilen

Mit dem Fronius Primo aus der SnapINverter-Serie präsentiert der Wechselrichterhersteller Fronius eine einphasige Variante des dreiphasigen Fronius Sumo. Das Gerät zeichnet sich laut Unternehmen duch ein optimiertes Energiemanagement, umfassende Datenkommunikation und zahlreiche Schnittstellen aus. Die Fronius Primo Serie arbeitet ohne Trafo und bietet ein Leistungsspektrum von 3,0 bis 8,2 Kilowatt. Am Messestand zeigt Fronius neue Produkte und Lösungen zu den Themen Projektgeschäft, Software, Wechselrichter, Service und Speicherung.www.fronius.com Intersolar Stand: B3.230

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Europa-Park Rust, Vergnügungspark, Panorama
Europa-Park steigt aus Großprojekt für Parkplatz-Photovoltaik aus
18 Juli 2024 Der Automobillogistiker Mosolf und der Vergnügungspark hatten Ende 2022 Pläne für Deutschlands größten Photovoltaik-Parkplatz bekannt gegeben. Der Eur...