Varista: Regelbarer Heizstab

Varista bietet einen regelbaren Heizstab mit dem Namen PV-Heater in Verbindung mit dem eigenen Monitoringsystem Energy Guard an. Der Heizstab hat eine maximale Ausgangsleistung von drei Kilowatt. Die Regelung nutzt eine Pulsweitenmodulation, die nach Aussage des Unternehmens alle nötigen Normen erfüllt. Den Energy Guard gibt es in zwei Größen, entweder als Monitoringsystem für Anlagen bis 15 Kilowatt Nennleistung, oder für Anlagen mit bis zu 50 Kilowatt Nennleistung. Es fungiert als Energiemanagementsystem und steuert den PV-Heater an. Zusätzlich lassen sich vier Funktsteckdosen ansteuern. Das System ist jetzt neu in derpv magazine Übersicht regelbare Heizstäbe mit Preisinformationen enthalten.

www.varista.de Die vollständige Übersicht zu regelbaren Heizstäben finden Siein der aktuellen Printausgabe und dem digitalen Heftarchiv.