Bewerbungsfrist zu Intersolar- und EES-Awards läuft bald ab

Teilen

Er gehört zu den wichtigsten Preisen, mit denen Unternehmen der Photovoltaik- und Speicherbranche ausgezeichnet werden. Noch bis zum 27. März können sich Firmen für den Intersolar Award bewerben. Die Liste der bisherigen Preisträger ist illuster, darunter etwa SMA, Solar Edge, Schletter, LG und Belectric.

Teilnehmen können Aussteller der Intersolar-Messen in den verschiedenen Kontinenten und die Teilnehmer der EES in 2015. Die EES findet parallel zur Intersolar Europe statt und ist eine Plattform für alle Produkte, die mit Batteriespeichern zusammen hängen. Die Intersolar Awards gibt es für besonders innovative Lösungen in den Kategorien Photovoltaik, Solare Projekte in Europa und Solare Projekte in North America. Den EES-Award gibt es für „Produkte und Lösungen für Materialien, Fertigung, Systemtechnik, Anwendungen, Zweitverwertung sowie im Recycling im Bereich Energiespeicher“. (Michael Fuhs)

Link zur Pressemitteilung

Weiterführende Links:pv magazine Award Märzpv magazine award PublikumspreisStaffelsteoin InnovationspreisIntersolar Award Meldung 2014

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.