Enovos Future bewertet Übernahme des O&M-Geschäfts von Q-Cells positiv

Teilen

Mit der Übernahme des O&M-Geschäfts von Q-Cells hat Enovos Future gezeigt, dass eine erfolgreiche Übernahme aus einer Solarfirmen-Insolvenz machbar ist, sagt Jörg Christiansen, Geschäftsführer von Enovos. Die übernommene Personalstärke sei nicht nur erhalten, sondern das Team erweitert worden. Das Vertrags-Portfolio wurde laut Enovos von 200 auf über 250 Megawatt ausgebaut. Außerdem wurde auch die Betriebsführung für Windkraftanlagen in den Produktkatalog mit aufgenommen.

Nach dem Verkauf der Marke „Q-Cells“ und des Geschäftsbetriebs an Hanwha Chemicals wurde für das verbleibende O&M-Geschäft die Global PVQ SE gegründet. Diese wurde Ende Februar 2014 an die Enovos Future GmbH verkauft. Der Deal umfasste langfristige Serviceverträge für mehr als zehn Solarparks mit einer Gesamtleistung von rund 200 Megawatt. (Mirco Sieg)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.