Sicherheitsleitfaden für Lithium-Ionen-Speicher veröffentlicht

Teilen

Das Thema Sicherheit von Hausspeichern kochte vor einiger Zeit sehr hoch. Nun haben sich der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar), der Bundesverband Energiespeicher (BVES), der Verein StoREgio Energiespeichersysteme e. V., der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) sowie die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) des Themas angenommen. Sie veröffentlichten einen gemeinsamen Leitfaden zur Sicherheit von Lithium-Ionen-Hausspeicher. Sie kommen zunehmend in Kombination mit Photovoltaik-Anlagen zum Einsatz. Mit dem Leitfaden wollen die Verbände nun das Thema Sicherheit beim Betrieb der Speichersysteme in Wohngebäuden verbessern und auf ein einheitliches Niveau bringen. „Er stellt keine Norm dar, sondern ergänzt den aktuellen ‘Stand der Technik‘“, teilten die Verbände zum Sicherheitsleitfaden mit. Er sei als eine Empfehlung an die Branche gedacht, bis der Normungsprozess für die Herstellung und den Betrieb von Speichersystemen abgeschlossen sei.

In dem Sicherheitsleitfaden werden den Verbänden zufolge drei Themenschwerpunkte abgedeckt. So werde ein „Eigensicheres Batteriesystem“ definiert, zudem 41 Schutzziele benannt mit den jeweiligen Normen und möglichen Maßnahmen sowie die Sicherheitsanforderungen an die Produkte, die nicht durch Normen, Richtlinien, Verordnungen oder Fachregeln abgedeckt seien, aber für die es einen gewissen Stand der Technik gebe.

Beteiligt an der Erstellung des Sicherheitsleitfadens waren der TÜV Rheinland, der VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., CETECOM ICT Services GmbH, das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) sowie der ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. Die beteiligten Prüflabore hätten sich zudem auf einheitliche Testkriterien zur Überprüfung des Leitfadens verständigt, hieß es weiter. Der BSW-Solar betonte, dass nun auch der Speicherpass für Batteriespeicher in Kombination mit Photovoltaik-Anlagen aktualisiert werde. (Sandra Enkhardt)

Sicherheitsleitfaden für Lithium-Ionen-Hausspeicher herunterladen

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.