Refu Energy: Von der Home-Anwendung bis zur Containerlösung

Teilen

Refu Energy hat neue Speichersysteme vorgestellt. Die REFUstation ist ein Container für eine unabhängige Stromversorgung oder zur Netzunterstützung, der optional mit einem integrierten Stromerzeuger, zum Beispiel einem Dieselgenerator, erhältlich ist.
Das REFUrack ist ein AC-gekoppeltes System mit Lithiumbatterien von 11 bis 264 Kilowattstunden nutzbarer Kapazität und Entladeleistungen bis 40 Kilowatt. Es ist als Ongrid- und Offgrid-Variante erhältlich.
Die REFU-box ist ein kleineres Speichersystem mit 2,4 bis 7,2 Kilowattstunden Kapazität. Damit ist sowohl eine AC- als auch eine DC-Kopplung möglich.
Details finden Sie jetztin der Marktübersicht auf www.pv-magazine.de.www.refu-energy.de

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Prof. Dr. Paul Motzki, Professur Smarte Materialsysteme für innovative Produktion, Universität des Saarlandes
Forscher wollen Elastokalorik als Alternative zu Wärmepumpen und Klimaanlagen entwickeln
15 Juli 2024 Die Technologie habe das Potenzial, heutige Klima- und Heizungsanlagen zu ersetzen. In der Kombination beispielsweise mit Photovoltaik bestünde ein gr...