Magazin Archiv 02 / 2018

Freuen, Feiern, Diskutieren

10 Jahre pv magazine sind uns ein Anlass, zurück, aber vor allem auch nach vorne zu schauen. Wir stehen erst am Anfang – und das ist nicht in dem Sinne gemeint, dass wir noch nichts erreicht hätten. Im Gegenteil, die Leistung der Solar- und Energiewirtschaft ist immens. Sie und die Digitalisierung ermöglichen die Entwicklungen, die wir ab Seite 26 […]

Licht aus, Spot an

pv magazine top business model: The Mobility House betreibt ab Juli 2018 einen ganz besonderen Speicher im Fußballstadion von Amsterdam. Er wird gleich mehrere Dienste auf einmal leisten.

Verschattungen – na und?

pv magazine top innovation: AE Solar hat sich an eine Idee gemacht, die man in den 1990er-Jahren schon verworfen glaubte, und ein Produkt zur Serienreife entwickelt: ein verschattungsresistentes Modul.

Ein schöner Rücken kann auch entzücken

Ertragssteigerung: Ein Hersteller nach dem anderen kündigt bifaziale Module an. Als Modulkäufer sollte man sich mit den Vorteilen unbedingt beschäftigen, denn unabhängige Berechnungen zeigen, dass in Ländern wie Deutschland bis zu 15 Prozent Mehrertrag realistisch sind.

Steuertipps für Photovoltaik-Mietmodelle

Finanzen: Immer mehr Unternehmen bieten Photovoltaikanlagen zur Miete an. Es wird versprochen, dass man damit genauso Geld sparen kann wie mit dem Kauf. Dass man auch als Mieter einer Photovoltaik­anlage steuerlich zum Unternehmer werden kann, erfahren viele erst, wenn sie den Vertrag schon unterschrieben haben.

Acht Jahre Zeit gewinnen

Intelligente Zähler: Noch in diesem Jahr dürfte der Smart-Meter-Rollout endgültig starten. Wer jetzt noch einen modernen Zähler installiert, wird vom Rollout für die nächsten Jahre verschont bleiben. Der Community-Messstellenbetreiber Com-Metering bietet für kleine Solaranlagenbetreiber eine Lösung, die von unserer Jury als „top business model“ ausgezeichnet wurde.

„Keinen Cent, nirgendwo“

Ohne Förderung I: Seit 2017 werden die ersten förderfreien Photovoltaikprojekte in Europa umgesetzt. Die Suche nach den passenden Geschäftsmodellen läuft.

Solarstrom direkt fürs eigene Werk

Ohne Förderung II: In den vergangenen Jahren ist immer wieder davon gesprochen worden, dass Photovoltaikanlagen ohne Förderung errichtet werden können. Das funktioniert inzwischen manchmal sogar mit Freiflächen neben Industriebetrieben. In der sanften Hügellandschaft Nordhessens befindet sich Allendorf (Eder). In der kleinen Gemeinde hat das Familienunternehmen Viessmann seinen Hauptsitz. Rund drei Dutzend Tochtergesellschaften sind an dem Standort […]

Werden Sie nicht zum Klimaschwein

Zur Diskussion: Angesichts der derzeitigen Politik können Klimaschützer verzweifeln. Doch auch privat lässt sich einiges tun. „Vergesst den Eigenverbrauch, macht die Dächer voll“, betitelt Volker Quaschning seinen Kommentar. Das sollten sowohl die Marketingstrategen der Solarwirtschaft als auch die Installateure beherzigen.

Mitten in der Strommarkt-Revolution

Digitalisierung: Kaum zu glauben, was sich in den letzten zehn Jahren seit Gründung von pv magazine auf dem
Strommarkt für Prosumer getan hat. Wenn das mal kein großartiger Ausblick für die Zukunft ist!

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close