Encome und Green Services Group gründen Joint Venture

Encome Energy Performance GmbH und Green Services Group werden ihr französisches O&M-Geschäft fusionieren. Das teilten die beiden Unternehmen am Dienstag mit. Die Partner wollen demnach ihre O&M-Aktivitäten – insbesondere das O&M-Geschäft von Green-Services-Tochter KBE Energy – in der neuen Joint-Venture-Gesellschaft namens Encome Energy Performance France SAS bündeln. Durch diesen Zusammenschluss soll Encome zu einem der führenden O&M-Anbieter in Frankreich mit einem Portfolio von rund 150 Megawatt werden.

Die Unternehmen versprechen sich von ihrem Zusammenschluss, den Kunden in Frankreich einen deutlichen Mehrwehrt bieten und ein leistungsfähigeres Angebot machen zu können. Der französische Markt für Photovoltaik-Großanlagen könnte den Partnern zufolge wegen günstiger Rahmenbedingungen einer der größten europäischen Märkte für die Errichtung neuer Photovoltaik-Anlagen werden. Über die weiteren Vertragsinhalte wurde Vertraulichkeit vereinbart. Die Wirksamkeit der Transaktion ist laut Pressemeldung noch von wenigen Voraussetzungen abhängig, die innerhalb der nächsten Wochen erfüllt werden sollen.