Rena erhält Millionenauftrag von Lerri Solar

Teilen

Die Rena Technologies GmbH hat einen Großauftrag von Lerri Solar erhalten. Der deutsche Anlagenbauer werde dem chinesischen Hersteller Nasschemie-Equipment liefern, teilte er am Dienstag mit. Das Volumen der Bestellung liege im zweistelligen Rena werde eine große Anzahl an Produktionswerkzeugen liefern, die Lerri Solar in seinen Produktionsstätten mit mehr als zwei Gigawatt Kapazität zur Herstellung von monokristallinen Solarzellen einsetzen werde. Der chinesische Photovoltaik-Hersteller ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Xian Longi Silicon Materials. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Konsolidierung und Preiskampf bei Photovoltaik-Installateuren im vollen Gange
22 Juli 2024 In ihren Rückmeldungen bestätigen uns mehrere Installationsfirmen, dass kleine Photovoltaik-Dachanlagen vermehrt zu niedrigen Preisen angeboten werden...