Stahl – neues, optimiertes Freilandgestell von Mounting Systems

Mit der intelligenten Kombination aus Montagefreundlichkeit, Flexibilität und optimiertem Materialeinsatz beim neuen Freilandsystem Sigma II Stahl beweist Mounting Systems wieder einmal kundenorientierte Produktentwicklung.

Das zweipfostige Freilandgestellsystem bietet optimierte Varianten für die Hochkant- und die Quermontage. Durch die Verwendung unterschiedlicher Ramm-, Dreh- und Betonfundamente lässt sich das Sigma II Stahl verschiedenen Bodenverhältnissen anpassen. Die Anpassung an Geländeneigungen von bis zu 10° in Ost-West Richtung wird durch eine drehbare Verbindung zwischen Sparren und Modulträger realisiert.

Die Befestigung der Module erfolgt über Kanäle, statt wie bisher üblich über projektspezifische Lochungen. Dieses führt zu einer höheren statischen Stabilität. Die Verwendung der bewährten Clickstone-Technologie steigert zudem die Montagegeschwindigkeit. Wirkungsvoll und langfristig schützt eine Spezialbeschichtung des Sigma II Stahl vor Umwelteinflüssen zu Gunsten der Langlebigkeit. Sie garantiert so eine deutlich höhere Korrosionsbeständigkeit als übliche feuerverzinkte Beschichtungen für eine maximale Lebensdauer.

Die Anordnung von Modulen ist in hochkant- oder quer-Ausrichtung möglich. Maximal 4 Module hochkant oder 6 Module quer können montiert werden. Mit dem Sigma II Stahl können sowohl gerahmte also auch ungerahmte Module verbaut werden. Trotz der großen Modulfläche ist das zweipfostige Montagesystem absolut geländegängig.

Die individuelle Planung der Systeme, inklusive einer detaillierten Statikberechnung nach dem aktuellen Stand der Technik, wird durch das Team der Mounting Systems gewährleistet.

Weltweite Solar Kompetenz seit über 20 Jahren

Die ISO-zertifizierte Mounting Systems GmbH ist einer der weltweit größten Produzenten von Gestellsystemen und Modulrahmen für Photovoltaik- und Solarthermieanlagen. Als Entwickler und Hersteller von innovativen Gestelllösungen für Photovoltaik und Solarthermie ist Mounting Systems seit mehr als 20 Jahren in der Solarbranche aktiv.

Die heutige Mounting Systems GmbH mit 180 weltweiten Mitarbeitern wurde 1993 gegründet. Im September 2008 nahm das Unternehmen den Betrieb als eigenständige Gesellschaft auf und vertreibt seine Produkte seitdem selbstständig am Markt.

Mit der Übernahme durch die Nordwest Industry im Frühjahr 2014 und dem Kauf der HatiCon Anfang 2015 setzt Mounting Systems seinen Wachstumskurs als Spezialist für hochwertige und innovative Gestelllösungen im Bereich der Photovoltaik und Solarthermie auf nationaler und internationaler Ebene fort.

Presseanfragen

Manuela Hadler

Manager Marketing

Tel. +49 33708 529-354

Fax +49 33708 529-199pr@mounting-systems.com

Mounting Systems GmbH

Mittenwalder Str. 9a

D 15834 Rangsdorfwww.mounting-systems.com