Stadtwerke Stuttgart kooperieren mit Beegy

Teilen

Die Stadtwerke Stuttgart und der Energiedienstleister Beegy haben einen umfassenden Kooperationsvertrag zu Produkten und Services geschlossen. Im ersten Schritt sei geplant, dass das bereits bestehende Photovoltaik-Angebot der Stadtwerke Stuttgart um Services zur Anlagenüberwachung und Optimierung des Eigenverbrauchs von Beegy ergänzt werden sollen, teilte das Unternehmen mit. Stadtwerk-Kunden, die eine Photovoltaik-Anlagen kauften oder pachteten, könnten diese künftig modular ergänzen und für ein intelligentes Energiemanagement vernetzen, etwa mit Wärmepumpen, Batteriespeichern oder Elektroautos.

Die Stadtwerke Stuttgart sehen in der Kooperation einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zu einem bürgernahen Energiedienstleister. Gemeinsam mit Beegy sollten auch weitere Produkte und Services für Haushaltskunden, Gewerbekunden und die Wohnungswirtschaft angeboten werden. Beegy ist ein Gemeinschaftsunternehmen von MVV Energie, Greencom Networks, Baywa re und Glen Dimplex. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Europa-Park Rust, Vergnügungspark, Panorama
Europa-Park steigt aus Großprojekt für Parkplatz-Photovoltaik aus
18 Juli 2024 Der Automobillogistiker Mosolf und der Vergnügungspark hatten Ende 2022 Pläne für Deutschlands größten Photovoltaik-Parkplatz bekannt gegeben. Der Eur...